So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Alexander Franz.
Alexander Franz
Alexander Franz,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 264
Erfahrung:  Inhaber at HNO-Praxis Franz
104408581
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Alexander Franz ist jetzt online.

Nach 18 monatiger Einnahme von Duloxetin Cymbalta 30 mg

Diese Antwort wurde bewertet:

Nach 18 monatiger Einnahme von Duloxetin Cymbalta 30 mg entwickelte ich einen unguten Hauttumor an der Nase der entfernt ist.Möchte wissen ob Cymbalta daran beteiligt sein könnte ,wirkt auf Unterhautzellgewebe und Blutverdünnend
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 60 Jahre weiblich,Nexium 20mg für Magen und.Gaviscon Advance
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: und Vitamin D Vigantol 1000 IE Überlege Nexium oder und Cymbalta abzusetzen

Liebe Ratsuchende,

ich bin Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und möchte Sie gerne bei Ihrer Beschwerde unterstützen.

Cymbalta hat, wie viele andere Medikamente, ein sehr breites Spektrum an Nebenwirkungen. Eine Entstehung eines bösartigen Hauttumors gehört hier allerdings nicht dazu.

Sie haben recht, dass es in sehr seltenen Fällen (eine von 10.000) Entzündungen der Blutgefäße in der Haut verursachen kann, nicht aber die bösartige Entwicklung.

Liebe Grüße,

A. Franz, FA für HNO

Wenn Sie möchten, können Sie mir weitere Informationen zu dem Hauttumor an der Nase geben. Dann kann ich Sie diesbezüglich noch etwas mit Informationen versorgen.

Liebe Grüße.

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Wie steht es mit den anderen Medikamenten ,die ich angegeben habe ?4 Wochen vor der Erscheinung habe ich eine Röntenuntersuchung zur Ermittlung der Knochendichte durchführen lassen.Habe am Körper eine blase Haut und hatte Vitamin D Mangel, deshalb mehr Sonne die letzten 2 Jahre im Gesicht max 5 Min. Vitamin E Salbe als strahlenchützend auftragen.

Vielen Dank für die Rückmeldung. Können Sie mir sagen, um welche Art bösartigen Tumor der Haut es sich handelt. Jede Art hat ein anderes Risikoprofil. Basaliom, Spinaliom, Melanom...

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Das Ergebnis werde ich noch bekommen
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Ich möchte nichts Naeheres über den Tumor wissen,sondern Ursachenforschung z.B Medikamente

Weder Nexium, Gaviscon Advance noch Vigantol kann zu einer Entstehung einer bösartigen Hautneubildung beitragen.

Ein häufiger Hauttumor im Gesichtsbereich ist das Basaliom, welches als Hauptauslöser über lange Jahre hinweg und übermäßige Sonneneinstrahlung hat.

Alexander Franz und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Danke für die Infos .Hab nie übermaeßige Sonne abbekommen,deshalb hatte ich Vit. D Mangel.Die letzten 6 Monate habe ich viele kartinoidhaltige Nahrungsmittel gegessen Möhren,Kürbis etc.als Suppen.Kann die zu einer übermaeßigen Keratonisierung führen?Auch früher ist es so gewesen,dass meine Haut dicker wurde nach Möhrensaft etc. Eigentlich sollen Kartinoide ja gut sein. Ernaehre mich viel aus Bioladen.

Dafür müssten Sie schon enorm viele Möhren gegessen haben, um eine übermäßige Zufuhr zu bekommen. Auch wird das die Entstehung des Hauttumors nicht stark beeinflusst haben.

Sie dürfen mich gerne in diesem Chat informieren über die Ergebnisse, damit Sie noch Fragen stellen können.

Liebe Grüße.