So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2240
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Ich hatte aam Wochenende Blut, was könnte die Ursache sein?

Kundenfrage

Ich hatte aam Wochenende Blut im Urin, was könnte die Ursache sein ?
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Ich bin 78 Jahre alt, männlich, Und ich bin Diabetiker
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Die Blutung hat nach Einnahme von Antibiotika aufgehört, aber ich habe starken Harndrang
Gepostet: vor 8 Monaten.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 8 Monaten.

Guten Tag! Blut im Urin ist beim Diabetiker in den allermeisten Fälklen durch eine Entzündung bedingt. Insbesondere wenn Harndrang hinzu kommt. Mit dem Antibiotikum sollte das verschwinden. Wenn nicht, muss auch nach anderen Ursachen geforscht werden (Prostata, Steine, Polypen, Nierenfilterstörungen...) Sie sollten also urologisch angebunden sein... Zunächst alles Gute, Dr. Christoph Pies

Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 8 Monaten.

Genügen Ihnen diese Informationen oder haben Sie Rückfragen?

Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 8 Monaten.

Wenn Ihnen diese Informationen genügen, würde ich mich über eine Bewertung freuen, da sonst keine Homorierung erfolgen kann. Danke!

Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 8 Monaten.

Bitte um Rückmeldung, Danke!

Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 7 Monaten.

...

Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 7 Monaten.

warum reagieren Sie nicht?

Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 7 Monaten.

Wie geht es ihnen?