So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2142
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Hallo, kann man die Augen OP „Relex smile“ in Vollnarkose

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,kann man die Augen OP „Relex smile“ in Vollnarkose machen oder muss man das bei bewusst sein?

Guten Abend,

vielen Dank, dass Sie sich an uns wenden.

Der Eingriff Relex Smile ist besonders schonend und hat einen extrem kurzen Zeitaufwand.

Daher wird er normalerweise in örtlicher Betäubung gemacht, in der Regel reichen sogar Tropfen ins Auge, um den Eingriff durchzuführen.

Es ist also keine Vollnarkose erforderllich und Sie sollten Ihre Bedenken gegen die vorgesehene Betäubung unbedingt mit dem Operateur besprechen, damit er Sie beruhigen kann.

Aber Ihre Frage, ob der Eingriff auch in Vollnarkose gemacht werden kann, ist natürlich mit "ja" zu beantworten. Es ist mögiich, diesen Eingriff in Vollnarkose durchzuführen. Einschränkend muss dazu gesagt werden, dass nicht alle Operatuere in der Lage sind, eine Vollnarkose anzubieten, schlicht und ergreifend, weil eigentlich keine Notwendigkeit dafür besteht. Sie müssten sich also ggf an einen anderen Operateur wenden.

 

Hilft Ihnen das weiter?
Sonst fragen Sie bitte nach !
Mit besten Grüßen
Dr. Schaaf
_______________

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Wenn Sie noch Rückfragen zu diesem Thema haben, dürfen Sie diese hier gerne ohne weitere Kosten stellen.
Sollte Ihre Frage mit meiner Antwort bereits zufriedenstellend beanwortet sein, bitte ich höflichst um eine positive Bewertung, (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen, ganz oben rechts) denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe.
Ich wünsche Ihnen das Allerbeste, Dr. Schaaf

Dr. Schaaf und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ja das hilft weiter :) ich hab mir (leider!!!) ein Video angeschaut, wie der Ablauf bei relex smile ist und das sieht ja wirklich eklig aus.. ich hab angst, dass ich da irgendwie doch was spüre wenn man ans Auge kommt.

Kurze Frage noch : wenn das Auge betäubt wird, spürt man dann das brennen weil man nicht blinzelt ?

Spannend, dass Sie das Video "eklig" finden. Aus sicht eines Arztes ist es eher fantastisch, wenn man bedenkt, was heute alles wie einfach und per Minimaleingriff möglich ist. Das ist aus meiner Sicht sehr hohe Kunst und einfach toll.

Sie sollten an sich nichts spüren und wenn doch, dann sind Sie ja in erfahrenen Händen ... man wird Ihnen dann helfen

Wenn Sie ein gutes Gefühl haben gegen über dem Operateur, dann können Sie sich auch in seine Hände begeben.

Alles Gute auf jeden Fall, wie immer Sie sich entscheiden.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Also eklig meine ich, dass man da mit etwas spitzem ans Auge gehen und da was rausholen :D man sollte sich sowas vor einer OP nicht anschauen, zumindest nicht, wenn man kein Arzt ist! :D danke für die Hilfe

Da mögen Sie recht haben.

Auf jeden Fall wie gesagt alles Gute und schon bald besseres Sehen ...

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen dank :)

Gern geschehen