So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bernhard Steger.
Bernhard Steger
Bernhard Steger,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 417
Erfahrung:  Professor at Medical University of Innsbruck
101994133
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Bernhard Steger ist jetzt online.

Hatte vor einer Woche eine Katarakt Operation, Bei der

Diese Antwort wurde bewertet:

Hatte vor einer Woche eine Katarakt Operation
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Bei der Nachuntersuchung stellte man 2 Falten in der Netzhaut fest.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Sehe nachts manchmal Blitze. Habe ich schon mehrere Jahre. Die kommen und gehen. Vor der Operation soll die Netzhaut in Ordnung gewesen sein. Bin 71 Jahre. Auf dem Auge habe ich auch trockene Makular. Habe nächste Woche noch einmal einen Kontrolltermin. Im November soll da s 2 Auge operiert werden. Können die Falten so wieder verschwinden. Bin ein bißchen beunruhigt. Was raten Sie mir? DANKE

Guten Tag,

Netzhautfalten sind kein behandlungsbedürftiges Problem der Netzhaut. Sie entstehen durch mechanischen Zug des Glaskörpers an der Netzhaut. Dies ist sehr häufig nach der Grauen Star OP der Fall. Die Falten legen sich in den allermeisten Fällen nach der OP wieder im Verlauf von wenigen Wochen. In seltenen Fällen kann dort aber ein Riss in der Netzhaut entstehen, was mittels Laser behandelt werden muss. Wenn die Blitze deutlich mehr werden sollten oder sie auf einmal viele Schatten oder schwarze Punkte vor dem Auge sehen. müssen Sie rasch zu Kontrolle gehen. Ansonsten sollte es sich von selbst wieder stabilisieren.

Es spricht nichts gegen die OP des anderen Auges im November.

Ich hoffe, dass ich Ihnen helfen konnte und würde mich freuen, wenn Sie meine Antwort per Mausklick akzeptieren und mit eine positive Bewertung geben. Gerne stehe ich noch weiter kostenlos für Rückfragen zur Verfügung.

Dr. B. Steger

Bernhard Steger und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Danke, ***** ***** sehr hilfreich.