So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schürmann.
Dr. Schürmann
Dr. Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3031
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin, 22 Jahre Erfahrung in eigener grosser Praxis
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schürmann ist jetzt online.

Wie lange dauert es bis Risperidon vom Blutkreislauf

Diese Antwort wurde bewertet:

Wie lange dauert es bis Risperidon vom Blutkreislauf abgebaut ist, bzw wie lange lässt es sich noch im Körper nachweisen ?
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Es geht darum, dass mir sehr wahrscheinlich, ohne mein Wissen, von einer Person Risperidon, genauer Risperidal, verabreicht wurde. Um dies mit Sicherheit sagen zu können, müsste ich wissen, wie lange der Wirkstoff noch im Körper nachweisbar ist.

Vielen Dank für Ihre Frage.

Ich bin Dr.Schürmann und werde Ihnen helfen.
Bitte haben Sie etwas Geduld, bis ich Ihre Frage überprüft habe.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Die Möglichkeit, dass mir dieses Medikament verabreicht wurde, kam mir in den Sinn da es eines der Medikamente ist, welche besagte Person einnehmen muss und da bei mir starke Symptome, die auf Nebenwirkungen von Risperidon/Risperidon hindeuten, aufgetreten sind. Des weiteren bat ich diese Person um eine Kopfschmerztablette, welche sie mir (als Brausetablette) in einem Glas Wasser brachte. Dabei war sie in einem anderen Raum. Es wäre folglich ein leichtes für sie gewesen, diesem Wasser Risperidal hinzuzufügen.

Die Eliminationshalbwertszeit von Risperidon und seinem aktiven Metabolen 9 Hydroxy Risperidon beträgt 24 Stunden. D.h. 24 Stunden nach der Einnahme befinden sich noch 50 % der aktiven Substanz im Körper. Weiter gerechnet bedeutet dies, dass nach 4 Tagen noch 6.25% der ursprünglichen Substanzmenge im Körper (Blut) nachweisbar sind. Einen Tag danach sind es noch 3.125% womit die Nachweisgrenze (abhängig vom Untersuchungsmaterial, Labormethode, eventuellen Begleiterkrankungen oder Begleitmedikamenten) unterschritten wäre.

Wenn Sie noch Fragen zu diesem Thema haben, dürfen Sie diese hier gerne ohne weitere Kosten stellen. Sollte ich mit meiner Antwort Ihre Frage bereits zufriedenstellend beantwortet haben, bitte ich Sie höflichst um eine positive Bewertung (3-5 Sterne ganz oben, rechts auf dieser Seite anklicken), denn nur mit einer positiven Bewertung bekomme ich das Honorar für meine Arbeit und diese Antwort. Unser Dialog kann auch nach der Bewertung fortgeführt werden. Vielen Dank ***** ***** Grüße Dr. Schürmann

Dr. Schürmann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Vielen Dank für Ihre schnelle und kompetente Antwort.

Sehr gerne geschehen! Vielen Dank für Ihre freundliche Bewertung und alles Gute für Sie!