So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2097
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Ich habe eine Frage zur „Schädlichkeit“ von dem Aknemittel

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe eine Frage zur „Schädlichkeit“ von dem Aknemittel Epiduo (Adapalen und BPO).
Ich nahm Epiduo recht lange, mittlerweile nur noch BPO gegen meine unreine Haut.
Ich frage mich schon länger, wie schädlich das Mittel ist, da es ja auch Klamotten etc. bleicht. Wenn ich es abends Aufträge kommt ein Teil Ja unweigerlich auf mein Kopfkissen - mein Partner und meine Katze schlafen auch im Bett und ich habe Angst ihnen damit zu schaden. Oder auch wenn ich bei meiner Oma zu Besuch bin und sie nachher das Bett abzieht o.ä. Oder ich mit noch ungewaschenem Gesicht am Morgen frühstücke und dann vielleicht was ans Essen kommt oder so. Muss ich mir da bei Epiduo und BPO Gedanken machen oder ist das unbedenklich?

Vielen Dank

Guten Abend,

vielen Dank, ***** ***** sich an uns wenden.

Ich finde es gut, dass Sie sich diese Gedanken machen, aber ich kann Sie beruhigen. BPO ist nicht gefährlich, die bleichende Wirkung geht von der Sauerstofffreisetzung aus. Sauerstoff ist nicht gefährlich.

Natürlich sollte man BPO nicht trinken, auch direkter AUgenkontakt ist zu vermeiden, aber die Situationen, die Sie schildern, sind nicht gefährlich.

Alles Gute und gute Besserung für Sie

Dr. Schaaf

----------------

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Wenn Sie noch Rückfragen zu diesem Thema haben, dürfen Sie diese hier gerne ohne weitere Kosten stellen.
Sollte Ihre Frage mit meiner Antwort bereits zufriedenstellend beanwortet sein, bitte ich höflichst um eine positive Bewertung, (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen, ganz oben rechts) denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe.
Ich wünsche Ihnen das Allerbeste, Dr. Schaaf

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Hallo Herr Dr Schaaf,
Vielen Dank für Ihre Rückantwort! Gilt die Ungefährlichkeit auch für die Kombination aus Adapalen und BPO (wie in Epiduo enthalten)?Ich danke Ihnen!

Ja, im Grunde schon, wobei das BPO noch ungefährlicher ist.

Guten Abend,

wenn Sie keine Fragen mehr haben, würde ich Sie dringend bitten, mich mit 3.-5 Sternen zu bewerten. Nur dann bekomme ich eine Gegenleistung für meine Beratung.

Vielen Dank für Ihre Fairness!

 

Dr. Schaaf und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.