So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2097
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Meine Mutter/87 Jahre hat den Befund feuchte Makula auf dem

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Mutter/87 Jahre hat den Befund feuchte Makula auf dem rechten (schon das 1. Mal gespritzt - 2 Spritzen folgen/67 %) und auf dem linken Auge trockene Makula 10% erhalten. meine Frage ist jetzt, kann sie ohne Probleme TV schauen? Danke für Ihre Antwort. MfG N. rost
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 87 Jahre/weiblich/ Remeron und Deanxit
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Nein

Guten Abend,

danke, ***** ***** sich an uns wenden.

Ihre Frage geht vermutlich dahin, ob es für die Augen Ihrer schädlich ist, wenn sie Fernsehen schaut.

Diese Frage kann man mit "nein" beantworten.

Natürlich ist zu langes Fernsehen für jeden nicht gerade gut für die Augen, aber Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Ihre Mutter sich damit schadet.

Es gibt zwar Untersuchungen, die herausfinden wollen, ob das blaue Licht von Bildschirmen und Fernsehern die Makuladegeneration verschlimmert, aber noch konnte man nichts derartiges nachweisen.

Wichtig ist, auf aureichenden Abstand zum Fernesehr zu achten, das ist auch der entscheidende Unterschied zur Bildschirmarbeit, wo man ja direkt davor sitzt.

Hilft Ihnen das weiter?
Sonst fragen Sie bitte nach !
Mit besten Grüßen
Dr. Schaaf
_______________

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Wenn Sie noch Rückfragen zu diesem Thema haben, dürfen Sie diese hier gerne ohne weitere Kosten stellen.
Sollte Ihre Frage mit meiner Antwort bereits zufriedenstellend beanwortet sein, bitte ich höflichst um eine positive Bewertung, (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen, ganz oben rechts) denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe.
Ich wünsche Ihnen das Allerbeste, Dr. Schaaf

Dr. Schaaf und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.