So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1381
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

GUten Tag Meinen 86 J alten VatreJA: Ich verstehe. Bitte

Diese Antwort wurde bewertet:

GUten Tag Meinen 86 J alten Vatre
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 86 J männlich Blasenkatheter und blut im urin
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Das Katether wurde heute eingesetz. Er möchte trotzdem immer auf die Toilette und versucht angestrengt Urin heraus zu drücken. Am Ende kommt dann BLut. Dies ist die Situation. Frage: muss ein arzt kommen wegen dem Blut im Urin?
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen. Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung über:
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter:
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136,
Schweiz: 0800 820064
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Guten Tag, entscheidend ist ob Urin in den Beutel hinein läuft. Wenn der Urin läuft, wird er im Laufe der Zeit aufklären, zunächst etwas bräunlich und dann immer klarer. Wichtig ist dass ihr Vater viel trinkt. Gegen die Schmerzen gibt es Tropfen, Blasenberuhigende Medikamente und manchmal muss auch ein Antibiotikum gegeben werden. Wenn der Urin nicht in den Beutel läuft oder sehr starke Krämpfe , liegt der Katheter nicht korrekt und sie müssen noch mal in urologische Behandlung.. Ihnen und Ihrem Vater alles Gute, Dr. Christoph Pies

Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1381
Erfahrung: Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Alles i.O.