So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 23986
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 30-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Wie groß ist die Gefahr einer übertragung beim intensiven

Diese Antwort wurde bewertet:

Wie groß ist die Gefahr einer Syphilis übertragung beim intensiven küssen, mit Zunge, auch im Hinblick wenn bei mir eine gingivitis vorliegt? Man guckt ja seinem Partner nicht in den Mund. Und wie realistisch ist die Gefahr einer Syphilis übertragung wenn ich mir direkt nach dem möglichen Kontakt mit dem Syphilis erreger eine Zigarette anzünde? Sprich der erreger kommt von der Hand an den Filter und der Filter an Lippen und Mund.

Hallo,

wenn keine offene Wunde besteht, kann es beim Küssen nicht zur Übertragung kommen.

Auch beim zweiten Beispiel besteht kein Risiko.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Vielen lieben Dank. Ich hab wohl Zahnfleisch bluten zu dem Zeitpunkt mal festgestellt. Ist das von Relevanz? Später wurde dann beim Zahnarzt gingivitis festgestellt.

Auch dann gibt es keinen Grund zur Sorge.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Dankeschön. Zur Vorsicht hab ich bereits einen bluttest machen lassen. Das Ergebnis steht noch aus. Ist der bluttest auf Syphilis nach ca. Vier bis fünf Wochen aussagekräftig?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Ich muss die Frage von eben leider noch einmal formulieren. Es ist so das ich zu der Zeit Zahnfleisch bluten hatte und die gingivitis hatte und noch habe. Ob mein Partner eine Wunde etc im Mund hatte weiß ich leider nicht. Besteht dennoch kein Risiko?

Ich gehe wirklich nicht von einem Risiko aus. Das Testergebnis ist zu dem Zeitpunkt zuverlässig und wird Sie beruhigen.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Dankeschön. Sie haben mir wirklich sehr geholfen die letzten Tage bis zum Testergebnis zu überstehen. Am Dienstag erfahre ich dann hoffentlich das Ergebnis. vielen Dank!

Gern geschehen, Sie werden sehen, dass der Test Ihnen "Entwarnung" geben wird.