So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Manuel Metzger.
Manuel Metzger
Manuel Metzger, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 222
Erfahrung:  FA für Kinder- und Jugendmedizin
105603447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Manuel Metzger ist jetzt online.

Wo kann man Mukoviszidose-Ambulanzen in Amerika finden.

Diese Antwort wurde bewertet:

wo kann man Mukoviszidose-Ambulanzen in Amerika finden. Meine Tochter fliegt 14 Tage nach Amerika. lIch hätte gerne vorher gecheckt, wenn etwas sein sollte, wo sie sich behandeln lassen könnte
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 21 Jahre weiblich Colistin CF sultanol mukoclear 3% Kreon
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: mom Lungenfunktion 62% und pseudomonas

Sehr geehrte Fragestellerin,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer. Mein Name ist Dr. Metzger und ich bin Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin mit bereits 10jähriger Erfahrung. Gern werde ich mich mit Ihrem Anliegen beschäftigen. Bitte geben Sie mir etwas Zeit, während ich Ihre Antwort formuliere. Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ich finde es sehr gut, dass Sie sich schon im Vorfeld der Reise Gedanken machen, welche Ambulanzen Sie bei Komplikationen aufsuchen könnten. Hoffentlich wird es nicht nötig, aber auf jeden Fall ist es besser, vorbereitet zu sein. Wohin genau in die USA wird Ihre Tochter reisen? Und wann soll es los gehen? Wenn Sie mir das Reiseziel (oder die Reiseziele) nennen, kann ich Ihnen bei der Suche nach geeigneten Ambulanzen besser behilflich sein.

Herzliche Grüße,
Ihr Dr. med. M. Metzger

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
San Francisco, Yosemite, Sierra Nevada, Death Valley, Las Vegas, Grand Canyon, Lake Havasu, Joshua Tree, Big Sur, Santa Maria, Santa Barbara, Los Angeles, Las Vegas, Zion-Nationalpark, Oljato Monument Valley, Grand Canyon Villages

Oh, das klingt ja nach einem tollen Urlaub. Ich würde Ihnen diese Seite bei der Suche nach geeigneten Zentren empfehlen:

https://www.cff.org/ccd/

Dort kann man unter der Eingabe der Postleitzahl (Zip-Code) Zentren in der Gegend finden. In Kalifornien gibt es 27 Zentren, die über das ganze Land verteilt sind (https://www.cff.org/ccd/CareCenters?State=CA&Zip=&Distance=500). In größeren Städten ist die Versorgung natürlich besser als in den Nationalparks (dort sind die Zentren teilweise 50-100 Meilen weit entfernt).

Hilft Ihnen das schon weiter?

Herzliche Grüße,

Ihr Dr. med. M. Metzger

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Herzlichen Dank. Schon etwas beruhigter jetzt. Nochmals Danke.

Sehr gern geschehen! Es freut mich, dass Ihnen diese Informationen schon etwas weitergeholfen haben. Für weitere Fragen diesbezüglich stehe ich natürlich gerne hier ohne weitere Kosten zu Ihrer Verfügung.

Herzliche Grüße,

Ihr Dr. med. M. Metzger

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Danke
Selbstverständlich. Wenn ich diesbezüglich noch etwas für Sie tun kann, sagen Sie Bescheid. Wenn Sie sich gut beraten gefühlt haben freue ich mich natürlich auch über Ihre freundliche Bewertung.
Herzliche Grüße,
Ihr Dr. med. M. Metzger
Manuel Metzger und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.