So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schürmann.
Dr. Schürmann
Dr. Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2840
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin, 22 Jahre Erfahrung in eigener grosser Praxis
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schürmann ist jetzt online.

Ich habe sehr starke Schmerzen, mir wurden

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe sehr starke Schmerzen, mir wurden vomschmerztherapeuten in der Klinik morgens und abends je 10 mg Morphin verordnet. Welche mir aber nur wenig helfen.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Ich bin chro. Krank, habe blutigen morbis ch. Mehre tumore in der Lunge, op am Herzen, neue Herzklappe und panikatacken
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: 2007 wurde mir eine neue leber eingepflanzt seit dem fast jede Woche darmentzündungen, sehr schmerzhaft, nehme 5 mg Programm jeden Tag.

Vielen Dank für Ihre Frage.

Ich bin Dr.Schürmann und werde Ihnen helfen.
Bitte haben Sie etwas Geduld, bis ich Ihre Frage überprüft habe.

Bei chronischen Schmerzen werden in der Regel fixe, individuell an den Patienten angepasste Medikamentenkombinationen verordnet.

Neben Morphin kommen auch Novaminsulfon und Antidepressiva zu Einsatz. Das Antidepressivum wirkt vollkommen unabhängig von eventuell vorliegenden oder auch nicht vorliegenden Depressionen als potenter Wirkungsverstärker der schmerzstillenden Mittel. Wurde diese Möglichkeit bereits mit Ihnen besprochen?

Dr. Schürmann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Habe

Haben Sie noch Fragen? Bitte gerne!