So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A Stein.
A Stein
A Stein, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 449
Erfahrung:  Angestellter Arzt
102819083
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
A Stein ist jetzt online.

Mein Mann hat heute Nacht Durchfall und Erbrechen gehabt,

Kundenfrage

Mein Mann hat heute Nacht Durchfall und Erbrechen gehabt
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Mein Mann nimmt keine Medikamente er ist 56 Jahre
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Wir sind auf einem Schiff in Rechlin Müritz und er hat sehr fettigen Fisch und eine fischfrikadelle sowie specksalat gegessen
Gepostet: vor 13 Tagen.
Kategorie: Medizin
Experte:  A Stein hat geantwortet vor 12 Tagen.

Guten Morgen sehr geehrte Kundin von Justanswer!

Ich freue mich,Ihnen Ihnen hier beratend zur Seite stehen zu dürfen!

Wie geht es Ihrem Mann jetzt?

Wird es mit dem Durchfall besser oder schlimmer?

Das was Sie schreiben klingt nach einer Nagen-Darm-Verstimmung,vielleicht hat er wirklich das fertige Essen nicht gut vertragen.

Ansonsten sind Erbrechen und Durchfall klassische Synptome einer Gastroenterits - einer Entzündung des Magens und des Darmes!

Durch Bakterien oder auch durch Viren verursacht!

An eine Lebensmittelvergiftung würde ich so nicht glauben!

Ihr Mann sollte nun viel trinken,um den Verlust an Flüpssigkeit und Elektrolyten auszugleichen!

Am besten Mineralwasser aber ohne Kohlensäure!

Elektrolyte sind -allgemein gesprochen -Salze!

Daher geben Sie zu dem Wasser ein wenig Kochsalz und auch einen Teelöffel Zucker!

Ich denke,Ihrem Mann wird es schon bald wieder besser gehen!

Falls dies nicht der Fall sein sollte ,wenden Sie sich bitte an den Bordarzt!

Ich hoffe,ich konnte Ihnen hiermit Ihre Frage beantworten!

Falls Sie noch Rückfragen an mich haben so stehe ich Ihnen gerne weiterhin zur Verfügung!

Wenn dem nicht so sein sollte würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen! Vielen Dank!

Ihrem Mann und Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen

A.Stein

Experte:  A Stein hat geantwortet vor 10 Tagen.

Ich hoffe, es geht Ihrem Mann nun wieder besser!

Ich bitte Sie höflich darum, die noch offene Bewertung meiner Antwort durchzuführen! Dankeschön!

Mit freundlichen Grüßen

A.Stein