So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A Stein.
A Stein
A Stein, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 443
Erfahrung:  Angestellter Arzt
102819083
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
A Stein ist jetzt online.

Ich hatte vor mehreren Wochen 3 Tage keine Stimme und habe

Diese Antwort wurde bewertet:

ich hatte vor mehreren Wochen 3 Tage keine Stimme und habe etwa 2 Wochen Später immer mal kurz gehustet,aber nur Abends.Seit es kühler draussen ist huste ich wieder mehr,meist Abends.Ich habe auch letzten Winter 3 Erkältungen gehabt,ohne Fieber,und habe das Gefühl das da immer noch was ist
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: weiblich 61, schilddrüsenhormon wegen Unterfunktion nach Radiojodbehandlung
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: ich rauche täglich 6 Zigaretten

Guten Abend sehr geehrte Kundin von Justanswer!

Ich freue mich,Ihnen hier beratend zur Seite stehen zu dürfen!

Wie fühlen Sie sich im Augenblick? Fit oder krank oder ein wenig schlapp?

Haben Sie aktuell Fieber?

Ist ihr Husten ein trockener Husten oder mit Schleim verbunden?

Falls mit Schleim : Wie sieht dieser aus: klar oder gelb-grünlich?

Haben Sie damals ein Antibiotikum bekommen? Welches? Hat es gewirkt und wurde es vetragen ?

Vielen Dank für die Beantwortung meiner Rückfragen im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen

A.Stein

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
fit,ohne Fieber,trockener Husten,kein Antibiotikum

Okay! Vielen Dank!

Es sehe hier keinen Anhalt für eine erneute Infektion!

Und schon gar nicht für eine mit einem Antibiotikum behandlungsbedürftigen!

Ich hoffe,sie fühlen sich bereits in wenigen Tagen von alleine wieder gesund! Das halte ich für wahrscheinlich!

Falls Sie sich dennoch nach ein paar Tagen des Zuwartens krank fühlen sollten,dann suchen Sie bitte Ihren Hausarzt oder einen HNO-Arzt auf!

Ich hoffe,ich konnte Ihnen Ihre Frage hiermit beantworten!

Falls Sie noch Rückfragen an mich haben so stehe ich Ihnen gerne weiterhin zur Verfügung!

Wenn dem nicht so sein sollte würde mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen!

Ich wünsche Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen

A.Stein

A Stein und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.

Vielen lieben Dank für die freundliche Bewertung meiner Antwort!

Machen Sie es gut!

Ihr A.Stein