So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2331
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Bin gestern beim schwimmen an einem Wellenbrecher barfuß

Diese Antwort wurde bewertet:

Bin gestern beim schwimmen an einem Wellenbrecher barfuß hoch gekrabbelt und kurz mit dem rechten Fuß abgerutscht dabei hat sich der Nagel vom bett gelöst und ist an einer seite bis zum fleisch eingerissen. Es hat nur kurz geblutet und tut auch nicht weh. Der Große Zeh wurde vor 30 jahren wegen einwachsen auf beiden Seiten operiert. Kann ich das so weiter wachsen lassen? Die wunde wässert jetzt.., gruss udo , 58.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: L-Thyroxin 150 mügr, männlich, 58 jahre alt sportlich fit 180 cm, 83 kg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Habe keine Allergien hatte mal Heuschnupfen ist aber therapiert worden.

Guten Tag,

ich bin Hautärztin und möchte Ihnen weiterhelfen.

Ist es Ihnen möglich, möglichst deutliche Fotos hochzuladen ?
Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Diese fotos sind am nächsten Tag aufgenommen nach erneutem Baden im See und nach dem ich das pflaster abgenommen habe.
Ich kann auch aktuelle fotos senden.

Ja, bitte, aktuell ist immer gut zur Beurteilung.

Wo sind Sie denn ? Könnten Sie sich ein Rezept besorgen ?

Machen Sie im Moment etwas drauf ?

Der Riß ist glücklicherweise - Glück im Unglück - neben dem Nagel. Ich würde zunächst mit Fusicutansalbe und feuchten Umschlägen (Wasser ist ausreichend) behandeln und abwarten, ob der Riß zuwächst, wäre zu erwarten. Der Nagel ist ja nicht komplett lose. Daher beläßt man ihn und sieht, wie sich alles weiter entwickelt.

Wenn Sie kein Rezept besorgen können, ist erst einmal Betaisodonasalbe auch in Ordnung. Es kommt auf die Kombination mit den Umschlägen an.

Dazu am besten einen weichen Mull wie Rondomoll verwenden. Und Mullbinden darüber.

Bitte bewerten Sie meine Antwort mit 3 bis 5 Sternen. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke.

Die Sterne finden Sie ganz oben rechts.

Sie können in den Tagen nach der Bewertung noch nachfragen.

Ich wünsche günstigen Heilungsverlauf !

Ich schaue morgen wieder nach.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Ich arbeite in konstanz, mein hausarzt ist 2 stunden entfernt in Reutlingen. Hab hier noch kein doktor wo ich hin könnte. momentan verwende ich diese "wundersalbe" INOTYOL wirkstoffe: ichthammolum,Hamamelisfluidextrakt, zinkoxid, titanoxid,
Diese Salbe hilft schnell und ist extrem wundheilend und entzündungsheilend. Der Zehennagel sieht jetzt schrecklich aus, so weiß gelblich, die Rötung aussen herum ist zurück gegangen. Der Nagel lässt sich jetzt nicht mehr anheben, ist ein gutes zeichen, oder?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Habe ein foto beider zehen zum nagelbett vergleich dabei.

Danke. Es ist ja schon recht gut gebessert. Wenn Sie mit der Salbe klarkommen, ist nichts dagegen einzuwenden.

Die gelbbraune Verfärbung am freien Nagelrand und teils am an Nagelrand, an dem der Riß ist, läßt an Nagelpilz denken.

Wieviel von dem Gelben ist jetzt akut entstanden ? Dies könnte Durch die Salbe bedingt sein, namentlich das enthaltene Schieferteeröl. Sie sehen aber auch, daß an den anderen Nägeln die Grenze eine klare Linie ist, am linken Großzeh nicht. Nagelpilz macht Nägel instabil und begünstigt die Entzündungen, die zum Einwachsen führen. Daher empfehle ich Ihnen, dort noch konsequent weiterzubehandeln, bis das ganz abgeheilt ist. Am besten mit Ciclopirox = Batrafenlösung 2 x tgl. und Fußbädern mit Meersalz sowie einigen Spritzern Betaisodonalösung 3 x wöchentlich.

Daß der Nagel sich nicht mehr anheben läßt, ist in der Tat ein gutes Zeichen.

Wenn Sie keine weiteren Fragen mehr haben, denken Sie bitte noch an die Bewertung.

Weiterhin gute Besserung !

Hautaerztin und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
nein Nagelpilz ist das nicht , vorher hat der Nagel Farblich ausgesehen wie der Linke Zeh. ich habe die Salbe jetzt abgewaschen , sehr vorsichtig, ich habe den Nagel vorne angehoben und unter den Nagel geschaut der Riss geht auch vorne weiter ich hoffe das wächst an ohne Komplikationen. sollte es sich verändern gehe ich sofort zum Arzt. solange es sich nicht Entzündet und rötlich wird und ich keine Schmerzen habe warte ich ab. oder? ich hab mir die Medikamente notiert die hole ich mir fuer die Baeder und den Verband damit kein Staub oder fasern reinkommen.

Vielleicht sind dann Bakterien in den Nagel geraten, das kann auch so aussehen. Dagegen könnten Sie gleich Bäder oder Umschläge mit Betaisodonalösung (Wasser soll braun gefärbt sein) machen. Wichtig ist, daß Ihr Tetanusschutz auf dem Stand ist.

Eine Wunde nähen geht ohnehin nur in den ersten Stunden nach Verletzung. Auf den Fotos machte es den Eindruck, daß es von selbst gut heilt. Wenn Sie den Eindruck haben, es entzündet sich etwas, können Sie auch in die Notaufnahme des nächsten Krankenhauses oder eine chirurgische Praxis vor Ort gehen. Ich habe aber das Gefühl, Sie machen das sehr sorgfältig.

Danke für die Sterne.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
sieht es jetzt aus

Ich kann die Fotos momentan nicht aufrufen, ich versuche es später noch einmal.