So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Alexander Franz.
Alexander Franz
Alexander Franz,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 65
Erfahrung:  Inhaber at HNO-Praxis Franz
104408581
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Alexander Franz ist jetzt online.

Hallo, Attacken artiger Drehschwindel, Übelkeit,

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, Attacken artiger Drehschwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen, Engegefühl in der Brust und phasenweise Sehstörungen
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 22, Männlich ich nehme keine Medikamente
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Im Moment läuft eine Abklärung auf Tachykardische Herzrhythmusstörung

Lieber Ratsuchende,

ich bin Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und möchte Ihnen gerne bei Ihrer Beschwerde weiterhelfen.

In meiner Praxis behandle ich täglich mehrere Patienten mit Schwindel.

Klar ist: für Schwindel kommen viele Ursachen in Frage, wie zum Beispiel auch Herzrhythmusstörungen.

Aber: es gibt in der HNO eine bestimmte Schwindelart, die die Patienten regelmäßig als attackenartig beschreiben. Dieser Schwindel heißt: gutartiger Lagerungsschwindel. Er kommt wie gesagt attackenartig bei Kopf- oder Körperlageänderung für einige Sekunden. Die von Ihnen beschriebenen Symptome sind ebenfalls alle möglich.

Man kann das testen: setzen Sie sich mit geraden Oberkörper auf Ihr Bett, drehen Sie Ihren Kopf 45 Grad nach links und lassen Sie sich auf die rechte Körperhälfte fallen (der Kopf bleibt in der Position!). So bleiben Sie für etwa 30 Sekunden. Das gleiche dann auf der anderen Seite. Es gibt auch Anweisungen im Internet. Wenn Sie möchten, schicke ich Ihnen einen Link.

Wenn Sie hierbei Schwindel bekommen haben, ist die Sache relativ eindeutig. Berichten Sie mir bitte vom Ergebnis der Untersu*****, *****n können wir uns an mögliche Therapiemaßnahmen machen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen bei der Lösung Ihres Problems weiterhelfen.

Wenn Sie noch Fragen zu diesem Thema haben, dürfen Sie diese hier gerne ohne weitere Kosten stellen. Sollte Ihre Frage bereits zufriedenstellend beantwortet worden sein, bitte ich Sie höflichst um eine positive Bewertung (3-5 Sterne ganz oben, rechts auf dieser Seite anklicken), denn nur mit einer positiven Bewertung bekomme ich das Honorar für meine Arbeit. Auch nach Bewertung können Sie noch Rückfragen oder Verständnisfragen stellen.

Liebe Grüße,

A. Franz, FA für HNO

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Ich habe den Test gemacht und habe nichts spezielles gemerkt. Freundliche Grüsse

Ok, sie können es gerne nochmals probieren, um der Diagnose näher zu kommen.

Ansonsten überlasse ich aufgrund der Vielzahl der möglichen Ursachen Ihres Schwindels (Herz, Halswirbelsäule, Hirn etc.) den anderen Experten diesen Fall.

Ich wünsche Ihnen alles Gute, eine rasche Besserung. Falls Sie nochmals eine Frage an den HNO-Arzt haben, dürfen Sie mich gerne kontaktieren!

Liebe Grüße,

A. Franz

Alexander Franz und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.

Jetzt müssten Sie eine kostenlose Zweitmeinung bekommen können. Sollte das nicht funktionieren, dürfen Sie sich gerne bei mir melden, damit es der Moderation übergebe.

Alles Gute!