So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 30069
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo. Haben einen trockenen Hals mit Brennen und zähem

Kundenfrage

Hallo. Haben einen trockenen Hals mit Brennen und zähem Schleim im Rachen.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 42 Jahre weiblich. Nehme keineMedikamente. Habe Glonzsgefühl und ständigen räusperzwang. Trinke viel Mineralwasser und
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Benutze viel tetesept halsspray. Ist das eher kontraproduktiv wegen dem Minzöl?
Gepostet: vor 13 Tagen.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 13 Tagen.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Bitte nehmen Sie das Tetesept derzeit nicht mehr, denn es reizt tatsächlich den Rachen. Seit wann haben Sie Globusgefühl und Räusoerzwang? Ist Ihre Schildrüse ok?

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Seit ca. 2 Wochen durch das Husten schmerzt der Kehlkopf und die Luftrlhre.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 13 Tagen.

Dann wird es Zeit für eine hausärztliche Untersuchung, zwei Wochen sind lang. Man müsste Blut abnehmen, die Nebenhöhlen ansehen (chronischer Infekt?) und auch klären, ob Sodbrennen hinter dem Reiz im Rachen steckt. Dann noch eben die Schilddrüse ansehen, zumindest die Blutwerte. Die Eigenbehandlung mit Tetesept reicht nicht bzw. ist kontraproduktiv.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Warum antworten sie nicht
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 13 Tagen.

??? Hab ich doch?

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ist das jetzt eine kehlkopfentzündung?
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 13 Tagen.

Nein, eine Rachenentzündung. Bei einer Kehlkopfentzündung wären Sie heiser.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Aber beim sorecAbrr beim sprechen schmerzt der kehlkopf wie soll ich mich jetzt verhalten?
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 13 Tagen.

Heute wenig sprechen, Kühles und Weiches essen (Pudding, Joghurt), morgen zum Hausarzt für eine vernünftige Diagnostik.

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 13 Tagen.

Und wenn Sie sprechen, sehr, sehr leise und ohne Anstrengung.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich abschließend noch einmal über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Aber bei einer rachenentzündung hustet.man doch nicht oder?
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 13 Tagen.

Aber selbstverständlich! da entsteht der Hustenreiz im Rachen, nicht in den Bronchien.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ach so. Mein Hausarzt ist noch im Urlaub. Meinen sie die kehlkopfschmerzen kommen vom unproduktivem Husten? Soll ich mit heissem Wasserdampf inhalieren?
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 13 Tagen.

Ist alles geklärt?

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 13 Tagen.

Genau. Die Schmerzen kommen vom Husten, und Inhalieren kann helfen.

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 13 Tagen.

jeder Hausarzt muss auf seinem AB einen Vertreter benennen!

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Was kann ich denn ausser tetesept weglassen und viel warmes trinken noch tun um die heilung zu bescgleunigen? Versuche jetzt auch so gut wie nicht tz sprechen
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 13 Tagen.

Mehr nicht. Ich schrieb Ihnen alles Wichtige. Ohne Diagnostik kann man keinen weiteren Therapievorschlag machen, weil die Diagnose die Therapie bedingt.

Falls Sie weitere neue Fragen haben, nehmen Sie bitte mein Angebot an. Ansonsten danke ***** *****ür eine freundliche Bewertung meiner schnellen Hilfe und wünsche Ihnen eine gute Besserung!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 13 Tagen.

Ist es nicht ein toller Service, den Sie hier bekommen? Eine Expertin im direkten Chat, ganz alleine für Sie da! Die Ihnen nicht schnell genug antwortet, wenn sie zwei Minuten Zeit zum Denken und Schreiben braucht....Umso irritierender ist es, wenn sie plötzlich alleine im Chat ist, weil der Kunde diesen gruß- und danklos verlassen hat. Wir warten in solchen Fällen immer noch tatenlos eine Weile, ob er wieder kommt… Wir sind aber keine Computer, sondern echte Ärztinnen und Ärzte, die sich Ihrem Problem widmen und in der Zeit keine anderen Patienten behandeln können. Zu Recht fordern Sie von uns nicht nur Expertise, sondern auch Engagement und Empathie. Es wäre doch nett, wenn Sie das wenigstens mit einer freundlichen Verabschiedung und einer abschließenden positiven Bewertung danken könnten, damit ich weiß, dass der Dialog für Sie beendet ist. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!