So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 30044
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, meine Mutter hat seit längerem Schmerzen am

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, meine Mutter hat seit längerem Schmerzen am Oberbauch, nur wenn man drauf drückt. Sie hatte weißen Stuhl dann schwarzen. Jetzt ist die Stuhlfarbe normal aber weich. Kann es an der Galle liegen. Der Hausarzt hat zu einer Magenspiegelung geraten. Sie möchte es aber ich nicht machen, vermutlich aus Angst.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 64, weiblich und sie hatte partepazol für 4 Tage genommen. Dann aber abgesetzt. Danach war auch der Stuhl verändert. Ansonsten hat sie Magnesium 400 genommen.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Nein.. lediglich dass sie vor 15 Jahren ihr Gebärmutter entfernen ließ.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Es ist nie besonders klug, eine Untersuchung aus Angst nicht zu machen, denn das meiste, was man findet, kann man gut behandeln, wenn man nicht zu lange wartet. Weißer Stuhl kommt tatsächlich von einer verstopften Galle, das kann durchaus ein Steinchen sein. Darum sollte man jetzt erst einmal einen Ultraschall machen und einen Test auf verstecktes Blut im Stuhl. Schwarzer Stuhlgang spricht tatsächlich für eine Blutung aus dem Magen,was aber auch eine simple Schleimhautentzündung durch das Galleproblem sein kann. Wenn man Blut im Stuhl findet, halte ich eine Magenspiegelung für wichtig.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Guten Tag Herr Dr. Gehring,
vielen Dank für Ihre Antwort.
ich versuche sie davon zu überzeugen, jedoch ist es nicht so einfach.
Wie schnell sollten ich meine Mutter zu diesen Untersuchungen bringen? Denken Sie es sollte heute noch stattfinden?
Ich habe das Krankenhaus in Nürtingen empfohlen bekommen? Wissen Sie ob dieses Krankenhaus gut geeignet ist?
Vielen Dank ***** *****
Mit freundlichen Grüßen
Vivien Fernandez

Das muss nicht heute sein, da der Stuhl normal ist. Solche Untersuchungen macht man auch in einer Praxis und nicht in einem Krankenhaus! Eigentlich muss der Hausarzt Ultraschall können, sonst muss der zum Internisten schicken, der dann auch den Magen spiegeln kann, Ins KH geht man nur, wenn das anders nicht halbwegs zeitig geht. Nürtingen kenne ich nicht, aber solche Basisdiagnostik können alle Krankenhäuser.

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Ok, viele Dank für Ihre zügige Antwort.
Sie haben mir sehr geholfen.
Wir werden am Montag einen Arzt aufsuchen.
Mit freundlichen Grüßen
Vivien Fernandez

Sehr gern geschehen! Ich wünsche Ihnen beiden das Beste und danke für die nette Bewertung.