So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1231
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

13:05:39 Ultraschall der Nieren und der Blase Yapan AP.

Diese Antwort wurde bewertet:

13:05:39 Ultraschall der Nieren und der Blase Yapan AP. Alter 1992 (roa) Toshiba-Modell SSA-340A / E Geschlecht F RIGHT KIDNEY. Es befindet sich normalerweise. Die Zeiten sind klar. Differenzierung Parenchym Sinus klar, das verhältnis ist 1 / 1,5. Sinusstrukturen sind nicht zusammenhängend. Das Hohlraumsystem wird nicht erweitert. Maßnahmen 105x44 mm, nicht vergrößert. Die Konturen des LEFT LEAD. Abmessungen 10 7x41 mm. nicht erhöht. Die Konturen und die Differenzierung des Sinusparenchyms sind klar, das Verhältnis beträgt 1 / 1,5. Sinus werden nicht verändert. Bauchmuskeln System, nicht rasirannaya. klare, einzelne Mikrolithen bis 4 mm sind an den Seiten markiert. URINARY IY3SPb. Die Form, Anordnung ist gewöhnlich. Die Konturen der Wand sind klar. Die Wand nicht-innerer Formationen fehlt. FAZIT: Echos einzelner Mikrolithen beider Nieren.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
was sagt die Diagnose aus?
Welche Behandlung ist am besten?
Was kostet die Behandlung wenn keine Versicherung zahlt?
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Wie ernsthaft ist diese Diagnose?

PGuten Tag! Das ist eine insgesamt etwas umständliche Beschreibung eines letztlich normalen Ultraschallbefundes, bis auf kleine Verkalkungen, die aber keiner Behandlung bedürfen sofern keine Schmerzen, kein Stau, kein Fieber, keine Entzündung oder Blutungen auftreten. Winzige Nierensteine dieser Größe sind nur beobachtungsbedürftig, sehr schwer behandelbar, da für eine stosswellentherapie zu klein und für eine Spiegelung schwierig erreichbar. Die Behandlung wäre eine Kassenleistung. Alles Gute und Danke für eine Bewertung, Dr. Christoph Pies

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Welche Behandlung würde man in diesem Fall durchführen wenn Stosswelle und Spieglung nicht in frage kommen?
Was würde diese Behandlung ganz Grob etwa kosten?

Es gibt sonst keine Behandlungsalternativen, außer vielleicht eine Steinentfernung durch die Haut (mini-PCNL), was aber invasiver ist und bei symptomlosen Verkalkungen kein seriöser Urologe empfehlen würde. Die Kosten hängen von der Anzahl der notwendigen Sitzungen ab, ich kann nur grob schätzen ca. 2000 € pro Sitzung...

Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.