So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ulla Elfrath.
Ulla Elfrath
Ulla Elfrath,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 68
Erfahrung:  Betriebsmedizinerin at Klinikum Gifhorn
106161502
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Ulla Elfrath ist jetzt online.

Guten Abend! Habe gestern Blut abnehmen müssen und mein po2

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend! Habe gestern Blut abnehmen müssen und mein po2 liegt bei 30,8 aber die Ärzte in der Klinik haben nichts gesagt. War wegen Bauchschmerzen da. Ansonsten sind alle Werte top. Bin jetzt beunruhigt, dass ich was mit der Lunge haben könnte.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Alter 44, weiblich, Medi: Pankreatin, nur Vitamin B Komplex
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Nein, denke nicht. Vielen Dank. Hatte zu guter Letzt zu viel Gas im Bauch als Befund. Vielleicht ist das relevant. Vielen Dank für die Hilfe! Sylvia Hansen

Sehr geehrte Ratsuchende, vielen Dank für Ihre Anfrage. Sicherlich wurde Ihnen das Blut aus einer peripheren Vene (Arm?) abgenommen. Dort ist die Sauerstoffsättigung in der Regel natürlich niedriger als im Blut aus der Arterie , denn der Sauerstoff ist dort ja auf dem Weg durch die Arterien des Körpers ja schon teilweise verbraucht worden. Möglicherweise haben Sie auch durch die Schmerzen und/oder die viele Luft im Bauch noch etwas schnell und flach geatmet, das erniedrigt den Sauerstoffgehalt im Blut oft noch zusätzlich. Wenn Sie jetzt keine Probleme mit der Luft haben, wird der Wert ziemlich wahrscheinlich situativ bedingt gewesen sein. Dann sollten Sie, wenn Sie sich große Sorgen machen, am Montag Ihren Hausarzt um eine Lungenfunktionsprüfung bitten. Sollten Beschwerden bezüglich der Luft auftreten, konsultieren Sie natürlich umgehend eine Arzt.

Wenn Sie noch Fragen zu diesem Thema haben, dürfen Sie diese hier gerne ohne weitere Kosten stellen.

Sollte ich mit meiner Antwort Ihre Frage bereits zufriedenstellend beantwortet haben, bitte ich Sie höflichst um positive Bewertung(3-5 Sterne, ganz oben auf dieser Seite), denn nur mit einer positiven Bewertung bekomme ich das Honorar für meine Arbeit und dieses Antwort

Vielen Dank ***** ***** Grüße, Dr. Elfrath

Ulla Elfrath und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Liebe Frau Dr. Elfrath! Vielen Dank für Ihre Antwort. Das beruhigt mich. Die Messung am Finger betrug 99%. Ist das nicht das Gleiche? Habe jetzt auch schon einen Termin für nächste Woche Mittwoch beim Hausarzt.Besten Dank und schönes WochenendeSylvia Hansen

Hallo Frau Hansen, nein, das ist nicht das Gleiche, die Messung am Finger mit dem Oxymeter misst tatsächlich eher die arterielle O2 Konzentration, wenn die bei 99% gewesen ist, sollte alles gut sein. trotzdem wird die Kontrolle beim Hausarzt Ihnen sicherlich noch etwas mehr Beruhigung geben. Ich freue mich, wenn ich Ihnen helfen konnte. LG Dr. Elfrath