So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bernhard Steger.
Bernhard Steger
Bernhard Steger,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 873
Erfahrung:  Professor at Medical University of Innsbruck
101994133
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Bernhard Steger ist jetzt online.

ich habe 1990 die Diognose MS erhalten

Kundenfrage

ich habe 1990 die Diognose MS erhalten und hatte im Laufe der Zeit 2 Sehnerventzündungen.

JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.

Customer: Mein Sohn (23) hatte im Januar 2018 ebenfalls eine Opticus Neuritis(links) mit Verdacht auf MS und bekam 3000 mg Cortison als Stoßtherapie. Der Visus hat sich wieder gebessert (auf beiden Augen 1,0), aber nach 1,5 Jahren ist Rotendsättigung (blasses Rot) immer noch nicht besser geworden. Besteht noch die Chance, dass sich die Farbbeeinträchtigung noch bessert? Vielen Dank

JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?

Customer: Mein Sohn ist seit 1,5 Jahren schubfrei und hat noch keine Basistherapie begonnen.

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Medizin
Experte:  Erich-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen. Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung über:
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter:
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136,
Schweiz: 0800 820064
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Bernhard Steger hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Tag,

Es ist richtig, dass bei einer Schädigung des Sehnerven durch eine MS assoziierte Entzündung zuerst der Farbsinn (Rot Grün) beeinträchtigt ist. Leider muss ich Ihnen sagen, dass nach mehreren Monaten keine Veränderung mehr zu erwarten ist. Man muss aber froh sein, wenn die Sehschärfe wieder gekommen ist, weil dies in vielen Fällen nicht der Fall ist. Früherkennung und rasche Behandlung eines erneuten schubs sind das allerwichtigste. Aber das haben Sie ja offensichtlich sehr gut gemacht.

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit dieser Information helfen konnte. Wenn Sie zufrieden sind,
bitte ich um die Abgabe einer positiven Bewertung (Anklicken von 3-5 Sternen),
damit meine Bemühungen entlohnt werden können.
Gerne stehe ich jederzeit kostenlos für weitere Rückfragen zur Verfügung.
mit freundlichen Grüßen,
Dr. Bernhard Steger