So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 9221
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Bin heute früh aufgewacht mein Gesicht ist dicker und ich

Kundenfrage

bin heute früh aufgewacht mein Gesicht ist dicker und ich habe lauter Ausschlag im Gesicht an den Wangen bis runter zum Mund , fühlt sich ein bisschen warm an und juckt ein wenig . Ich habe nichts unnormales gegessen, war nicht in der Sonne , schminke mich nicht und auch keine Medikamente genommen die ich nicht schon seit Wochen nehme . Was kann das sein

JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.

Customer: 51 weiblich ich nehmetramadol 50 mg 2 am Tag und arcoxia 60 mg 1 ne am Tag

JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?

Customer: Ich hatte vor drei Tagen schonmal fast Einengungen Tag einseitig dicke Augen , aber sonst alles normal, trinke auch keinen Alkehol und ernähre mich gesund

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Was mich stutzig Nacht das ich so was noch nie hatte , einzigste was ich ab und an habe ist Herpes
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Anbei noch zwei Fotos sind aber auf dem Foto gar nicht so rot wie sie sind
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Und das
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Auf der Stirn sind auch welcher aber noch klein ... hoffe bleibt so
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

vorab noch eine Frage an Sie:

Die leichte flächige Rötung an Wangen und Kinn, haben Sie diese schon länger ? Das sieht aus wie Rosacea.

Wenn ich das richtig erkenne, haben Sie dort neue rote Knötchen auf den Wangen. Stimmt das ?

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Nein erst seit heute früh , wenn sie mir jetzt sagen was sie unter rote Knötchen verstehen kann ich vielleicht die Frage beantworten
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Wenn das Gesicht anschwillt, entweder insgesamt oder nur einzelne Partien, kann das ein sog. Quinckeödem sein.

Auf dem 2. Fotos sieht es nach einer Schwellung der Lippen und unteren Wange rechts aus. Das paßt auch zu Ihrer Beschreibung der Schwellung im Augenbereich.

Das Quinckeödem ist eine spezielle Form der Urticaria (Nesselfieber). Ich lese gerade, die Rötung der Wangen ist auch frisch. Das paßt zur Urticaria selbst (Rötung, Juckreiz). Mit Knötchen meine ich die kleinen "Pickelchen" an der Wange.

Die Reaktion ist ein allergischer Mechanismus. Leider kann man nicht immer eine konkrete Ursache finden.

Man kann reagieren auf Nahrungsmittel, auch Kräuter, Nahrungsergänzung, chemische Lebensmittelzusätze,

auf Medikamente, auf Viren und Bakterien (z.B. begleitend bei Infekten, im Zahnbereich u.ä.). Ein sehr häufiger Auslöser ist Streß.

Finden Sie irgendetwas, das auf Sie zutrifft ? Welche internistischen / orthopädischen Erkrankungen haben Sie, für die Sie die Medikamente brauchen ?

Behandelt wird erst einmal mit den sog. Antihistaminika = Allergiemittel, von denen Cetirizin und Loratadin frei verkäuflich sind, stärkere müssen rezeptiert werden. Wenn das nicht reicht, kann vorübergehend Cortison als Tablette eingesetzt werden. Für den Ausschlag kann man auch äußerlich eine Cortisoncreme verordnen.

Manchmal sind die Schleimhäute betroffen. Wenn Sie eine Schwellung von Zunge oder Mund/Rachenschleimhaut bemerken, dann ist notärztliche Behandlung angezeigt. Für die Symptome, die Sie jetzt haben, können Sie den Bereitschaftsdienst aufsuchen oder auch abwarten, ob es zurückgeht. Das ist nicht vorhersagbar, eine solche Reaktion kann innerhalb von Stunden zurückgehen oder auch lange bestehen.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Meine Medikamente benötige ich für meine Arthrose die ich im Rücken habe
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ja es sind Pickel auf den Wangen und ich habe das Gefühl zum Teil das es größer wird
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Was Sie selbst tun können: Schwarteeumschläge (20 min ziehen und abkühlen lassen, dann Umschläge machen), lindert Juckreiz und Reizungen, in der Apotheke Hydrocortisoncreme und die genannten Allergietabletten frei kaufen, damit behandeln und die weitere Entwicklung abwarten. Es dauert manchmal, bis einem der richtige Einfall zur Ursache kommt.

Wenn die Antwort hilfreich ist, bitte ich um eine positive Bewertung mit 3 bis 5 Sternen. Diese ist Vorassetzung dafür, daß wir Experten einen Teil des eingezahlten Honorars erhalten. Danke.

Sie können auch danach sich weiter melden. Sie können mir gern in den nächsten Tagen schreiben, wie es sich entwickelt und Fotos schicken, dann sehen wir weiter. Ich bin am Wochenende unterwegs, so daß es durchaus mal dauern kann bis die Antwort kommt, seien Sie dann bitte nicht irritiert.

Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

Sie haben meine Antwort noch nicht gelesen. Ich möchte Sie hiermit nochmals darauf aufmerksam machen und Sie um eine freundliche Bewertung bitten wie oben beschrieben, damit mit das Honorar zugeordnet werden kann.

Sie können gern berichten, wenn Sie möchten.