So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 29813
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo- ich war schon bei 2 Ärzten-erhalte aber keine Hilfe.

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo- ich war schon bei 2 Ärzten-erhalte aber keine Hilfe.Im Blut sind Borrelien - lgG ELISA über 200 und lgG Immunblot positiv .

Guten Tag,

Das sind keine Borrelien, sondern Antikörper, die NACH einer Infektion auftreten und daher völlig belanglos sind. Sie zeigen nur an, dass der Körper mal mit Borrelien in Kontakt gekommen ist, sie bleiben noch Jahrzehnte danach nachweisbar..

Wie sind die IgM Antikörper? Welche Beschwerden haben Sie? Welche Hilfe wünschen Sie sich?

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Schwach positiv soll ich Antibiotika nehmen
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ein Arzt empfiehlt Akupunktur - der andere Hyperthermie
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ich habe Schmerzen in den Zehen

Hier spricht nichts für eine akute Borreliose, weder die Blutwerte, noch die Symptome. Darum sollten Sie Ihren Körper nicht mit sinnlosen Antibiotika schwächen .

Akupunktur bezahlen die gesetzlichen Krankenkassen nicht, Hyperthermie ist wahrscheinlich nicht wirksam. Ich verstehe nicht, warum man Ihnen nur alternative Medizin anbietet.

Ich würde den Orthopäden die Füße ansehen lassen, ob die Schmerzen durch Einlagen gelindert werden können. Weiterhin müsste, falls der Orthopäde keine Lösung sieht, Der Neurologe die Nerven vermessen, um eine sichere Diagnose zu stellen. Bei einer Nervenentzündung hilft z. B. Pregabalin.

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.