So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 29813
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, Anfang April war ich 14 Tage krank geschrieben wegen

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
Anfang April war ich 14 Tage krank geschrieben wegen ein Infekt, ekg wurde damals gemacht alles io. über Ostern hatte ich 2 Tage oberbauch Schmerzen mit Übelkeit, seit 2 Tagen tun mir immer wieder die Handgelenke weh sowie beide Beine, beide Beine Schmerzen beim Treppen hoch steigen meist kurze Zeit schlimmer.
was könnte man dagegen tun ? möchte auch nicht schon wieder krank machen.

Guten Tag,

Natürlich können Sie mal versuchen, die Schmerzen mit Paracetamol (bis 3x2) zu lindern. Parallel dazu würde ich aber eine Blutuntersuchung auf Entzündung machen, manchmal schließt sich an eine Infektion eine rheumatische Entzündung an. Ibuprofen wäre da noch besser, aber das würde ich nicht tun, wenn der Magen noch angeschlagen ist.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Danke ***** ***** versuchen und Montag mal wegen blutbild nach fragen...

Tun Sie das!

Bitte freundliche Bewertung nicht vergessen und gute Besserung! :-)

Dr. Gehring und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.