So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A Stein.
A Stein
A Stein, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 311
Erfahrung:  Angestellter Arzt
102819083
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
A Stein ist jetzt online.

Hallo Ich bin 44j männlich und alleinerziehend. Bin hier in

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo Ich bin 44j  männlich und alleinerziehend. Bin hier in Portugal gerade mit meiner Tochter im Urlaub.Sie ist 8 und hat seit gestern Scharlach.  Hat beim Notdienst im KH hier antibiotika bekommen.Ich auch.Zur Vorbeugung, da ich sehr häufig Mandelentzündungbekomme.Es heißt cefuroxim . Ich soll 2 x tgl 250mg nehmen. Für drei Tage sagte der Arzt. War Gott sei dank deutsch sprechend.Habe in der Apotheke aber 10 Tabletten bekommen. Reicht ja für 5 Tage.  Bin nun verunsichert. Wollte meinen Hausärztin anrufen. Ist diese Woche im Urlaub.Evtl wende ich mich hier nochmal an das KH...Sind 3 Tage nicht zu kurz wegen Resistenz? Oder kann das tendenziell zur Vorbeugung lange genug sein?Und abschließend. Kann ich bei cefuroxim hier im Urlaub trotzdem alkohol trinken ? Oder schließt sich das aus?Vielen Dank

Guten Abend sehr geehrte Kundin von Justanswer,

Ich freue mich,Ihnen hier beratend zur Seite stehen zu dürfen!

In der Tat halte ich 3 Tage Therapiedauer mit Cefuroxim für zu kurz.

Entweder die Infektion ist nach dieser Zeit noch gar nicht ausgeheilt oder es besteht die Gefahr,dass die nicht abgetöteten Bakterien resistent gmauf dieses Antibiotikum werden!

Meine Empfehlung daher an Sie:

Die Packung vollständig einnehmen:

Das heißt: Therapiedauer dann 5 Tage!

Damit sind Sie wesentlich mehr auf der sicheren Seite!

( Und bei guter Verträglichkeit des Antibiotikums gibt es keine Nachteile, die Sie in kauf nehmen würden!)

Ich hoffe,ich konnte Ihnen Ihre Frage hiermit beantworten!

Falls Sie noch Rückfragen an mich haben ,so stehe ich Ihnen gerne weiterhin zur Verfügung!

Wenn dem nicht so sein sollte, würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen! Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

A.Stein

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Vielen Dank für die rasche Antwort.
Dann nehme ich es 5 Tage.Da es aber vorbeugend ist und ich bisher keine Symptome habe frage ich mich ob ich vher in meinem Urlaub alkohol trinken darf?
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Also ob sich das cefuroxim mit Alkohol verträgt?

Die Kombination eines Antibiotikums mit Alkohol ist wirklich nicht zu empfehlen!

Zum einen wird die Wirkung des Alkohols erheblich verstärkt,zum anderen tun Sie Ihrer Leber wirklich keinen Gefallen, wenn Sie doppelt belastet würde!

Ich hoffe ,Sie können Ihren Portugal Urlaub auch ohne Alkohol genießen!

Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen

A.Stein

A Stein und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Vielen Dank.... ja natürlich. Das kann ich. Dachte ich mir irgendwie auch schon, dass dies keine gute Kombination ist.

Alles klar! Sehr gerne geschehen!

Dann genießen Sie mal Die Zeit (in Lissabon?)

Grüße aus Barcelona

A.Stein