So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowak.
Ortho-Doc Nowak
Ortho-Doc Nowak, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2522
Erfahrung:  Arzt f. Orthopädie, 36 J. Praxis; Unfallchir., Sportmed.,
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Ortho-Doc Nowak ist jetzt online.

Guten Abend, Heute ist mir folgendes passiert. Ein Bekannter

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend,
Heute ist mir folgendes passiert. Ein Bekannter von mir hat mir aus versehen mit dem Ellbogen an die Stirn rechts oben geschlagen. Es hat eigentlich gar nicht gross weh getan, nur gehört hat man den Schlag. Das war um halb 3 nachmittags. Seither geht es mir gut, keine Kopfschmerzen, etc...es ist mehr Angst die mir zu schaffen macht. Denken Sie es könnte da noch irgendwas auftreten? Oder wären die Symptome schon da?
Freundliche Grüsse

Guten Abend. Ich bin Orthopäde und beantworte gerne Ihre Frage.

Natürlich kann man ohne körperliche Untersuchung keine Diagnose stellen. Eine intracranielle Blutung könnte rein theoretisch auch später eintreten, wenn Sie jedoch keine Kopfschmerzen, Übelkeit oder Erbrechen oder Schwindel haben, bestünde auch keine Befürchtung dahingehend. Sollten jedoch derartige Symptome auftreten, wäre eine ärztliche Untersuchung erforderlich.

Ich hoffe, Ihre Frage hiermit beantwortet zu haben und würde mich über eine positive Bewertung mit 3-5 Sternen freuen. Nur so erhalte ich einen Teil des von Ihnen eingezahlten Betrages. Alles Gute, Dr. Nowak

Ortho-Doc Nowak und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Die Frage ist eher Richtung Gehirnerschütterung gedacht. Denken Sie das nach fast 10Stunden keine Symptome mehr kommen?

Eine Gehirnerschütterung hätten Sie sofort bemerkt an Benommenheit und Kopfschmerzen. Wie stark war der Schlag denn, darauf kommt es an, eine Prognose kann ich daher nicht stellen. Ist denn eine Beule zu sehen oder ein Bluterguss? Wenn nichts dergleichen zu sehen ist, kann es auch nicht so schlimm gewesen sein. Vielen Dank für die positive Bewertung.

Theoretisch kann es auch sein, dass nach 6-12 Stunden noch Beschwerden auftreten im Sinne einer Gehirnerschütterung. Danach ist es sehr unwahrscheinlich, dass noch Symptome auftreten.

Weitere Informationen erhalten Sie in diesem Link:

https://www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org/neurologie/ratgeber-archiv/meldungen/article/gehirnerschuetterung-beschwerden-koennen-erst-stunden-spaeter-auftreten/

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Danke für Ihre Antwort! Ja der Schlag war halt mit Schwung, aber hat nicht gross weh getan. Nein, keine Beule und kein Bluterguss. Ich denke das die Angst grösser war & ich Glück hatte.
Danke Ihnen!

Wenn bis jetzt nichts war, ist es auch keine Gehirnerschütterung.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
danke & einen guten tag!

Danke, ***** *****ünsche ich Ihnen auch!