So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A Stein.
A Stein
A Stein, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 313
Erfahrung:  Angestellter Arzt
102819083
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
A Stein ist jetzt online.

Ich leide seit längerer Zeit an spontan und ganz plötzlich

Diese Antwort wurde bewertet:

ich leide seit längerer Zeit an spontan und ganz plötzlich auftretenden Herzstolperern oder Aussetzern. Meine Hausärztin sagt das ist psychosomatisch, da ich auch beruflich viel um die Ohren habe. Aber es lässt sich damit beschisss..... leben. Manchmal denke ich,, wenn das Herz wieder mal spinnt, schlägt es jetzt weiter oder war es das ? Was kann ich tun um diese Situation los zu werden ? Die Störungen treten meist in Ruhesituationen auf, was können Sie mir raten......

Guten Morgen sehr geehrter Kunde von Justanswer!

Ich freue mich Ihnen hier beratend zur Seite stehen zu dürfen!

Es mag zwar sein, dass Ihre Hausärztin mir Ihrer Einschätzung, der in erster Linie psychisch bedingten Ursache ihres "Herzstolperns" liegt jedoch sind mindestens zweierlei Dinge zu berücksichtigen :

Auch bei Verdacht auf ein psychische Erkrankung, ist eine (umfangreiche) körperliche Ausschlussdiagnostik erforderlich!

Falls dies bisher nicht geschehen sein sollte, so muss dies jetzt nachgeholt werden: eine Überweisung zum Kardiologen waere in diesem Fall dringend erforderlich!

Zum zweiten sollte Ihre Hausaetzten Sie zum Psychiater und zum Psychotherapeuten überweisen, denn Krankheiten dieser Art lassen sich in der Regel durch die richtigen Medikamente (zum Beispiel Pregabalin oder Citalopram bei einer Angststoerung) und Psychotherapeutische Gespräche gut behandeln!

Ich hoffe, ich konnte Ihnen hiermit Ihre Frage beantworten!

Falls Sie noch Rückfragen an mich haben so stehe ich Ihnen gerne weiterhin zur Verfügung !

Wenn dem nicht so sein sollte so würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

A.Stein

P. S. :Das was Sie bereits tun, sich Ruhe und Entspannung zu gönnen, ist bereits genau das Richtige!

Vielleicht waere es Ihnen anzuraten ein eigenes Entspannungsverfahren wie "autogenes Training" zusätzlich zu erlernen.

(durch (VHS) Kurse oder andere Anbieter oder - ersteinmal fuer den Anfang, durch lauschen einer angenehmen Stimme, auf einer CD, die Sie leicht im Internet bestellen können.

A Stein und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.