So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 29790
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich bin bereits seit einer Woche mit einer Erkältung

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bin bereits seit einer Woche mit einer Erkältung geplagt. Am Freitag kam rechts ein Hörverlust dazu. Da der Vertretungsarzt es nicht anschaute musste ich am Samstag in eine Bereitschaftpraxis. Der stellte fest das alles rot und geschwollen ist. Er hat mir Antibiotika aufgeschrieben Carilind. Wie lange dauert es bis es wirkt und bis ich wieder richtig hören kann?

Guten Morgen,

Clarilind braucht schon zwei Tage, bis man merkt, dass es besser geht. Dann sind so viele Bakterien abgetötet worden, dass das Gewebe sich erholen kann. Bis das Hörvermögen wieder normal ist, kann es dann noch eine Woche dauern.

Man muss natürlich wissen, dass ein Antibiotikum nur Bakterien bekämpfen kann, Viren nicht. Alles, was viral bedingt ist, kann also noch länger bleiben. Geht es Ihnen morgen nicht deutlich besser, würde ich ein Blutbild machen lassen, an dem man erkennen kann, ob Viren oder Bakterien maßgeblich sind.

Hören Sie im Laufe der Woche nicht deutlich besser, ist der HNO Arzt gefragt.

Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ich war bereits heute beim HNO Arzt der hat Hörtest gemacht und cortison verschrieben ist eine schwere Mittelohrentzundung. Ich danke ***** *****ür Ihre Antwort

Ich freue mich, Ihnen geholfen zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Herzlichen Dank!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Sehr geehrte Frau Dr.GehringIch hab mir heute eine zweite Meinung von einem Hno Arzt geholt. Gab hörtest usw. rechts und links Flüssigkeit hintern Trommelfell. Der Doktor hat er’s mit Druckluft durch die Nase was fürs linke Ohr gut war und ich da wieder was höre. Links hatte ich nicht Trommelfell schnitt aber es ist nicht besser ich muss Freitag wieder hin auf zwei Tage wird doch das ganze nicht besser denk ich mal. Es geht mir das ganze schon auf die Psyche. Ich habe einen verantwortungsbewussten Job in der Gastronomie. Will ich Zuviel das das wieder gesund wird? Ich möchte einfach wieder hören aber warum dauert das solange. Mit schnitt macht es keinen Unterschied zu vorher. Was soll ich noch tun. Abwarten?Mit freundlichen GrüßenA. Schidlmeier

Ich kann Ihnen nicht sagen, wie lange es dauert, aber natürlich müssen Sie noch abwarten! Zwei Wochen kann es schon mal dauern, und den Rest kann Ihnen nur der behandelnde Ohrenarzt sagen.