So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 32140
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Bei meiner Darmspiegelung kam als Diagnose "Ulcus im

Diese Antwort wurde bewertet:

Bei meiner Darmspiegelung kam als Diagnose "Ulcus im terminalen Ileum. Ansonsten unauffällige Ileokoloskopie." Wenn ich das nun google kommen immer entzündliche Darmkrankheiten als Antwort. Ist es möglich dass ich Morbus Crohn o.ä. habe?

Guten Tag,

Ein Ulcus ist ein Geschwür, und das entsteht tatsächlich auf dem Boden einer Entzündung, Hier kommt aber eher eine Colitis ulcerosa als ein M. Crohn in Frage, denn diese macht eher solche Geschwüre. Der feingewebliche Befund wird zeigen, ob ein dahin gehender Verdacht geäußert werden kann. Es gibt aber auch Ulcera, die ohne eine solche Grunderkrankung auftreten, das wird man bei der Histologie sehen.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ist denn ein Ulcus ohne Grunderkrankung wahrscheinlicher oder sind am häufigsten chronische Darmerkrankungen der Grund?

Bei einem einzelnen Ulcus sind Grunderkrankungen eher selten der Fall, bei mehreren die Regel. Also müssten Sie Pech haben, wenn dieses einzelne Ulcus der Beginn einer chronischen Erkrankung wäre; aber auch die könnte man gut behandeln.

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.