So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Markus Landinger.
Markus Landinger
Markus Landinger,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 89
Erfahrung:  Facharzt at Praxis Kommedico
103639383
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Markus Landinger ist jetzt online.

ich bitte Sie um Hilfe bei der Diagnose für einen

Diese Antwort wurde bewertet:

ich bitte Sie um Hilfe bei der Diagnose für einen jungen Mann 21 Jahre Alt. Vor ca. 1 Jahr Gewichtsabnahme von 10 kg innerhalb von 1 Monat bei gleichbleibendem Appetit und Nahrungsaufnahme. Seit dieser Zeit Gelenkschmerzen, stark auf Berührung empfindliche Finger, passives Verhalten (liegt meiste Zeit auf dem Sofa). Es wurden diverse Blutuntersuchungen durchgeführt ohne Befund. Kein CT. Vor der Erkrankung war das ein lebensfroher Mann der gern Sport getrieben hat. Für ein Rat wäre ich Ihnen sehr dankbar. Mit freundlichen Grüßen******

Sehr geehrter Patient,

Sehr geehrter Eduard,

spontan fällt mir zunächst bei der Verknüpfung von Gewichtsverlust und Fingerschmerzen eine Erkrankung aus dem rheumatischen Formenkreis ein, bei dieser Erkrankungsgruppe können chronisch - entzündliche Darmerkrankungen wie Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa auftreten.

Erfolgte denn ein Screening in die rheumatologische Ecke (Blutwerte wie Crp, Rheumafaktor, ANA, ANCA usw.?

Gibt es andere Erkrankungen?

Wie sieht es mit regelmäßig eingenommenen Medikamenten aus?

In eine andere Ecke gedacht:

War in der jüngeren Vergangenheit ein Auslandsaufenthalt erfolgt in ein Gebiet für bestimmte Infektionen?

Wie sieht es mit Zeckenbiss aus?

Würde eine entsprechende Serologie auf Borreliose bzw. Borrelien-Antikörper untersucht?

Ist die Schilddrüse auch schon untersucht worden?

So, erstmal genug Brainstorming!

In der Hoffnung, dass es hilft!

Rückfragen gerne!

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Landinger

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sehr geehrter Dr. Landinger,
Rheuma wurde vermutet, aber soweit ich weiS waren Blutergebnisse in ordnung
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Patient hat kein Durchfall, kein Appetittverlust, nahm keine Medikamente oder Drogen. Patient lebt in Russland. Sonst keine Auslandsaufenthalte. Wäre da eine Lebensmittelunverträglichkeit denkbar. Wie z. B.. Gluten Unverträglichkeit? Wäre CT sinnvoll?

Eine Unverträglichkeit gegen Lebensmittel würde ich eher nicht vermuten.

Wurde Richtung Borreliose gesucht? Borreliose als Multisystemerkrankung kann fast alle Symptome zeigen.

Es könnte auch ein chronic fatigue syndrome sein.

Ich möchte Sie noch an meine Bewertung erinnern, nur so kann ich diesen Service auch für weitere Hilfesuchende aufrechterhalten!

Herzlichen Dank!

Sollten Sie noch Fragen haben, zögern Sie bitte nicht!

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Landinger

Markus Landinger und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.