So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 27982
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich habe seit mehreren Tagen brennende Bauchschmerzen die im

Kundenfrage

Ich habe seit mehreren Tagen brennende Bauchschmerzen die im lieben vor allem auf der linken Seite schlimmer werden. Wärmflasche verstärkt;

Auch finden sich Knubbelig unterm Bauchfewebe die Schmerzen verursachen bei Berührung Gestern war ich zur Untersuchung Uktraschall und Blut.. nichts! Jetzt hat mein Physio mir Angst gemacht Er hat seine Tochter ins KH gebracht. Gleiche Symptome ohne Befund Blut und Uktraschall wurde dann bei ner Spiegelung eine Bauchfelkentzündung festgestellt. Ich weiß nicht mehr weiter und mache mich ernsthaft verrückt da das Brennen mit nichts zu beseitigen ist. Ich leide auch an Verstopfung und null Windangang und keinen Apetitt. Völlig untypisch für mich. Ich bitte Sie daher um Rat

Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Monaten.

Guten Tag,

Wie alt sind Sie? Sind die Schmerzen im linken Unterbauch hauptsächlich? Wann war der letzte Stuhlgang?

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ich bin 48
Die Schmerzen sind gefühlt im ganzen Bauch und brennend
Stuhlgang war vor drei Tagen jedoch sehr fest und nicht so viel
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Und mein Bauch ist sehr dick aufgrbläht
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Monaten.

Bitte entschuldigen Sie die späte Antwort. Hier ist eine Divertikulitis denkbar, eine Entzündung gutartiger Ausstülpungen des Dickdarms. Die kann man gut antibiotisch behandeln. Bitte versuchen Sie, den Stuhlgang mit Mitteln wie Macrogol aus der Apotheke zu fördern. Bitte aber keine Keime und Kerne!

Eine Diverticulitis sieht man nicht unbedingt im Blut. Wenn es Ihnen weiter nicht gut geht, lassen Sie den Bauch bitte heute in der kassenärztlichen Notfallambulanz abtasten. Spätestens Montag, besser heute, sollte ein Ultraschall gemacht werden.

Bei einer Bauchfellentzündung ist der Bauch bretthart, das passt hoffentlich nicht.

Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Monaten.

Guten Tag,

Gern war ich für Ihre Frage da. Sie haben meine Antworten gelesen und ich hoffe, sie waren für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung. Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer,

Ihre Dr. Gehring