So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1133
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Meine Frau und meine Tochter haben am Donnerstag erstmal ein

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Frau und meine Tochter haben am Donnerstag erstmal ein jucken auf der Hand gehabt. Nach den sie sich an der Stelle kratzten haben sie an verschiedenen Stellen am Körper Ausschlag bekommen . Und ab heute bin ich dran. Da kommen immer wie 2 Pickel nebeneinander am finger oder am Arm die hart werden ohne Eiter. Was kann das sein?

Guten ABend,

können Sie mit bitte Fotos schicken, möglichst scharf, aus der Nähe und mit etwas Abstand aufgenommen ?

Haben Sie Anlaß für Wanzen ? Wie sind Sie untergebracht ? Welche Therapie wurde Ihnen empfohlen ? Was genau wurde Express untersucht ?

An eine Milbeninfektion (Krätze) sollte man auch denken. Ist der Juckreiz nachts am stärksten ?

Ich muß mich jetzt ausloggen, schaue morgen früh wieder nach.
Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Hautaerztin und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hier sind die Bilder. Wanzen und Milben so wie Krätze sind ausgeschlossen. Wir waren hier in einer Hautklinik. Es gibt keine Milben Gänge und der Ausschlag ist auch nicht Blutig was typisch für Wanzen ist.

Guten Morgen,

wir können gern telefonieren, ich muß nur heute eine Zeit finden, da ich einen vollen Arbeitstag habe. Wie sind Ihre Pläne heute ?

Haben Sie ein deutsches Handy mit ? Meine Nummer ist 0175-7656165. Ich kann allerdings nicht immer drangehen.

Sie können mir auch ein SMS schicken mit "Kennwort Ungarn", dann weiß ich Bescheid.

Ich bin jetzt bis ca. 12 Uhr durchgängig beschäftigt. Dann schaue ich nach Ihrer Antwort.

Guten Abend,

ich schreibe Ihnen jetzt, da ich nichts mehr von Ihnen gehört habe, um das Telefonat zu verabreden und keine Nummer von Ihnen habe. Ich beantworte die Frage so gut es geht.

Mir fiel auf, daß Sie schreiben, daß zuerst zwei Ärzte Wanzenbisse feststellten und dann Wanzen und ´Krätze ausgeschlossen wurden. Daher nehme ich an, daß Sie zuletzt dann die Hautklinik aufgesucht haben und dort diese Beurteilung erhielten.

Die Fotos sehen in der Tat nicht aus wie die üblichen Wanzenstiche. Da Sie alle drei davon betroffen sind, ist schon von Stichen auszugehen, nicht von einer Immunreaktion im Sinne von Neurodermitis o.ä. Es ist nicht immer einfach, die Art des Insektes festzustellen, es gibt so viele hunderte von Arten. Es ist aber auch nicht immer notwendig. Die Entzündung, die in der Haut durch einen Insektenstich gesetzt wird, behandelt man mit Cortison äußerlich. Sie werden ein stärkes Cortison benötigen, das verordnet werden muß. Wenn Sie ein Insekt im (Schlaf)Zimmer vermuten (Stiche sind morgens da), ist außerdem meist folgendes hilfreich:

Betten abziehen, das Bettzeug und die Matratzen mindestens 12 Stunden an die frische Luft stellen, die Bezüge so heiß wie möglich waschen.

Wenn Sie sich die Stiche draußen geholt haben, kann man an Milben denken, die im Gras oder im Holz leben. Dies kommt im Sommer häufig vor. Dies erwähne ich nur als Beispiel da ich von Ihren Urlaubsumständen nichts Näheres weiß.

Sie können sich gern noch melden bzgl. Telefonat, wenn Sie Bedarf haben. Ich werde heute abend immer wieder hier nachschauen.

Mein Beitrag von 8.59 ist leider um 7.40 nicht gesendet worden, was ich erst später bemerkt habe.

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
491639421302