So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1135
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Mir geht es aktuell psychisch sehr schlecht! Gerade bin ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Mir geht es aktuell psychisch sehr schlecht! Gerade bin ich ins bad um dort zu schreien;

Meine tochter hat such im Schlafzimmer erschrocken nun mache ich mir riesige Vorwürfe . Sie hat nicjt geweint kann ihr dadurch was passieren? Ich habe staphylokkoken am lidrand und vorhin sehr viel auf meinen nackten Oberkörper geweint auch auf meone brustwarze. Wie kriege ich diese nun sauber( wegeb staphylokkoken und bakterien aus der nase)

Guten Abend nochmal,

Sie hatten mir vorhin nicht mehr geantwortet. Ich schreibe Ihnen deshalb hier weiter.

Zunächst mal: bitte machen Sie sich keine Vorwürfe. Sie sind ja auch ein Mensch und infolge Ihrer früheren Erfahrungen mit dem Sohne Ihres Mannes ist Ihre Reaktion verständlich. Natürlich ist das nicht angenehm für Ihre Tochter, aber der Schreck geht vorbei. Sie können mit ihr reden, auch wenn sie es intellektuell nicht versteht, gibt es doch eine intuitive Verbindung zwischen Mutter und Kind. Wenn Sie ihr sagen, daß Sie Angst hatten und das jetzt vorbei ist, dann wird Ihre Tochter merken, daß Sie aus dem Zustand heraus sind und wieder für Ihr Kind da sind. Dann fühlt sie sich sicher. Seien Sie einfach für sie da.

Nun zu den Staphylokokken:

Staphylokokken kommen in geringer Konzentration auf der Haut häufiger vor, so daß man darauf vertrauen kann, daß der Mensch von Geburt an in gesunder Immunlage eine ABwehr dagegen entwickelt.

Wenn ich Sie vorhin richtig verstanden habe, nehmen Sie Doxycyclin ein ? Oder behandeln die Lidrandentzündung anders ? Dann sind vielleicht gar keine Staphylokokken mehr vorhanden und die Entzündung ist am Abklingen ?

Falls doch: duschen Sie einfach ausgiebig, mindestens 10 Minuten, das ist die einfachste Maßnahme, um Bakterien von der Haut zu entfernen. Wenn Sie ein Desinfektionsmittel wie Octenisept im Haus haben, umso besser.

Was Ihre Frage zu Fusicutan angeht: damit kann man kein Ekzem behandeln, es wirkt gegen Bakterien.

Wenn Sie Schwarztee wie beschrieben auftupfen und sonst Fusicutan benutzen ist es bis Montag erst einmal eine Lösung.

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Hautaerztin und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sie sine ein engel. Danke für ihre Worte. Ich nehme noch nichts habe aber jenapharm oxytetracylin aigensalbehier aner jedocj Angst dies zz nehmen weil da keine Studien zur stillzeit sind.seit 8 wochen habe ich das nun unf kriege es nicht in den Griff es juckt so sehr und meine wimpern fallen aus:( ich habe oft ansgt das ich micj unbewusst an den augen jucke und dann meinw Tochter anfasse und sie auch infiziere. Meine Ängste davor sind sehr groß aktuell( ich war bereits stationär und bald gehe ich zur ambulanten theriapie). Kennen sie dss Medikament für den lidrand? Kann ich das dünn auftragen( wegen dem Übergang auf die Muttermilch)? Ich schicke ihnen noch ein bild meiner brustwarze. Ich have Angst dass icj mir auch diesw wie meine hände kaputt gewaschen habe und auch da staphylokkoken sich einnisten. Teilen sie mir gern mit wie hoch dass Trinkgeld für die Beantwortung dieser Frage sein sollte. Sie sind sehr geduldig mit mir und erklären toll.Und wss ist wenn meine Tochter sich selbst mit ihren Nägeln kratzt und da staphylokkoken dran sind. Ist dss dann nicht sehr gefährlich für sie.Wie lange halteb sich diese Bakterien an Textilien?

Schicken Sie bitte noch Fotos von den Augenlidern, damit ich mir ein Bild machen kann. Ich schreibe inzwischen schon.

Oder möchten Sie ein Telefonat ? Es würde etwas extra kosten, aber scheint mir angebracht um Sie zu beruhigen. Dann lassen wir lieber das Trinkgeld weg.

Zunächst einmal - ganz wichtig: wenn die Augen stark jucken (und ich das Bild von Ihrem Kinn dazu habe) , vermute ich sehr stark, daß Sie eigentlich ein Lidekzem (also Neurodermitis) haben und die Staphylokokken sich da nur vermehrt haben, weil die Haut durch das Lidekzem angegriffen ist. Da muß man zuerst das Lidekzem behandeln, so daß die Staphylokokken von selber reduziert werden.

Daß es keine Studien gibt für die Stillzeit ist richtig. Die Substanzen wird beschrieben, was man weiß. Bei Oxytetracaclin steht, daß die Substanz in die Muttermilch übergeht und in Abhängigkeit von Art und DAuer der Anwendung Schäden beim Säugling verursachen kann. Der Arzt, der Ihnen das verordnet hat, hat aber in dem Sinne keinen Fehler gemacht, weil Sie das Medikament ja nicht einnehmen, sondern nur auf die Haut bringen, so daß es kaum in Ihren Körper gelangt.

Wenn Sie sehr von Ängsten geplagt werden diesbezüglich, ist es sinnvoller, Ihnen eine andere Substanz zu verordnen wie z.B. Gentamycin. Diese geht auch in die Muttermilch über, Schäden wurden aber nicht beobachtet beim Kind. Natürlich ist das auch abhängig von einem Abstrich der Augen, womit man bestimmen kann, auf welches Medikament die Bakterien sensibel sind.

Sinnvoll ist bei Ihnen der Beschreibung nach eine Augensalbe die Cortison und ein Antibiotikum enthält, weil dann das (vermutliche) Ekzem mitbehandelt wird.

Einfach ist auch: die Lider regelmäßig und reichlich mit dem beschriebenen Schwarztee und / oder Kamillentee abzutupfen. Das lindert die Entzündung und die Bakterien werden von der Flüssigkeit mitgenommen.

An der Brustwarze sehe ich angedeutet etwas Trockenheit und Schuppung, ist das richtig ? Eine bakterielle Infektion ist da nicht zu sehen. Wenn es viele Staphylokokken gibt, zeigt sich das meist durch Nässen und gelbe Krusten.

Das weist auch auf ein Ekzem hin. Die "kaputtgewaschenen" Hände sind ebenfalls ein Hinweis auf Ekzem.

Sorgen Sie durch medizinische Pflege wie Dermatopbasissalbe oder -creme oder einfach Kokosöl (wirkt antibakteriell) oder unraffinierte Sheabutter dafür, daß die Haut möglichst nicht rissig ist. Dann haben Bakterien keinen Boden.

Mein Eindruck ist, daß Sie hautärztliche Betreuung brauchen. Haben Sie die ? Ihre Ängste sind ja in gewisser Weise berechtigt, wenn Ihre Haut krank ist. Daher wird eine Psychotherapie gegen Angst allein nicht ausreichen. Sie benötigen auch Unterweisung im sachgerechten Umgang mit Ihrer Haut, sowie ausreichende Behandlung, damit Sie sich sicher fühlen.

Bitte seien Sie insgesamt gelassener. Ich habe schon bemerkt, daß Sie eine riesige Angst vor den Bakterien aufgebaut haben. Das ist nicht hilfreich. Besser ist Vertrauen in die eigene Immunabwehr, auch die Ihrer Tochter.

Man kann Bakterien nicht völlig aus der Welt schaffen. Der Körper muß auch lernen , sich damit auseinanderzusetzen.

Sie können Ihrer Tochter die Händchen auch mit Kamillentee abtupfen, wenn sie sich wirklich sehr kratzt.

Es gibt auch die Möglichkeit über Gewürze, Nahrungsmittel die desinfizierend wirken, Einfluß zu nehmen. Außer Kokosöl ist das zum Beispiel: blog.cariwell.de - Ernährung für stillende Mamas (Gewürze) Teil C

Ich denke, das ist erst einmal alles wichtige. Wenn Sie meinen Aufwand honorieren möchten, können Sie dies über den sog. Bonus machen.

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Guten Morgen. Ich habe gestern abend schon ein Trinkgeld auf diese frage gebucht und werde es nachher auch auf die die andere tun.
Tausend dank dass sie mir so ausführlich antworten. Gegenbenenfalls könnten wir morgen telefonieren?
Meine tochter Kratzt sich im Moment nur durch das Gesicht weil sie ihre fincherchen noch nicht ganz unter Kontrolle hat. ..
Bei mir hat niemand einen abstrich gemacht sondern nur gesagt es sei eine Salbe gegen Infekte gegen staphylokkoken. Meine Haut ist überall am Körper trocken. Das gesicht wirkt eher fleckig. Ausser kinn Augen und neben der nase.
Das Lid ist beidseitig geschwollen aber selten rot. Es ist mega schuppig und juckt stark. Heute habe ich es schon gesäubert. Die schuppen am Ansatz sieht msn trotzdem.
Sollte ich einen Abstroch machen lassen.Ich habe noch dexa gentamicinsalbe hier.Tausend dank für ihre Worte. Das foto füge ich bei und die genannten Produkte zur Hautpflege werde ich kaufen.Ja genau die Brustwarzen sind getötet und verkrustet.Macht ein starker staphylokkokeninfekt wie bei dem sohn meines mannes immer Fieber? Sodass man sicher weiß wann man los sollte.Bei mir übrigens der ana wert erhöht auf 1 zu 640 und Verdacht auf leuko. Vaskulitis. Hat sich bis jetzt immer mit petechien an den Beinen gezeigt. Zusätzlich habe ich wohl Probleme meine Augen zu pflegen.3 mal seit 12 Monaten entzündete Augen muskel( die haben damit nichts zu tun) 8 wochen nun die lidrand entzündung dann waren die tränenkanäle dicht und entzündet.:(Ist das ekzem ansteckend.Bild vom lidrand
Der nase
Und dem kinn heute füge ich bei

Guten Morgen,

Morgen können wir telefonieren, am Abend

Wenn die Haut insgesamt trocken ist, spricht es dafür, daß Sie ein Ekzem haben.

An den Lidern und Nasenwinkeln ist ein Ekzem. Sie können die Dexa-Genta-Salbe können Sie benutzen, erst einmal zweimal täglich, dann sehen wie es sich entwickelt.

Abstrich mit Resistenzbestimmung der Bakterien ist sinnvoll

Die ANA Erhöhung ist gering.

Die Vaskulitis kann eine allergische Reaktion auf einen Entzündungsherd im Körper sein, wie z.B. Staphylokokken.

Ein Ekzem ist nicht ansteckend !

Ich muß jetzt leider weg. Ich bin morgen wieder da. Dies jetzt erst einmal in aller Kürze.

Probieren Sie heute einmal die Augenpflege wie von mir beschrieben.

Schönen Sonntag !

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke für die Antwort. Gerne können wir morgen Abend telefonieren. Anbwi nochmal ein besseres Brustwarzen bild. Ein ab stillen jetzt plötzlocj1 ist also nicht von Nöten ja? Ich möchte ja meiner Tochter nicht durch mögliche Bakterien schaden aber genauso wenog will uch grundlos abstillen
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Frau Doktor. Wie funktioniert das mit dem telefonieren? Können wir da einen termin machen

Ja, das wollte ich schon. Der Abend heute war bei mir turbulent. Ich schicke Ihnen schon mal ein Angebot. Wann können Sie denn morgen ? Bei mir wäre morgend abend günstig, ca. ab halb acht.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Mittwochabend halb 8?

Heute ist Dienstag. Meinen Sie Mittwoch oder haben Sie sich geirrt ?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sie schrieben morgen Abend. Mir wird hier nicht angezeigt wann Sie das geschrieben haben.Ich könnte Morgen am Mittwoch zwischen 10 und 18 uhr und ab 19.30 ca..Also Mittwoch

Das habe ich heute morgen um 9 geschrieben. Wenn ich es morgen vormittag schaffe, melde ich mich. Aber nach 19.30 ist

gut bei mir. Gute Nacht.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Guten Morgen 19.30 ca klingt super. Kch würde bescheid geben wenn die kleine gewickelt und gestillt ist danach hätte ich dann Ruhe und sie könnten mir sageb wann es passt. Soll ich dann gleich nochmal aktuelle bilder rüberschicken meiner Hauptprobleme?
Liste füge ich jetzt schon bei.Oft ist es ja wichtig daa komplettbild zu betrachten.Tausend dank schon einmall

Ja, machen wir so.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Zwischen 1715 und 1800 könnte ich auch falls es da besser bei ihnen klappt

Das muß ich sehen, je nachdem wie lange bei mir die sprechstunde dauert. Sie können ja hier ein Auge darauf haben, ich melde mich.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich füge nun hier nochmal Bilder der nase , der Hände und des intimbereichs bei.
Bilder von dem kinn, den Brustwarzen, dem lidrand haben sie ja schon. Ich stille nun meine Tochter . Teilen sie mir gerne eine Uhrzeit ab 1930 mit
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Und hier nochmal die nase
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Uch bin nun bis 20 Uhr erreichbar unter ***********und dann wieder ab ca 2015

Jetzt geht es bei mir. Sie müßten bitte vorher das Angebot des Telefonates akzeptieren, so daß die Annahme hier als blauer Balken erscheint.

Siehe der blaue Balken von mir am 14.8. um 12.14 Uhr weiter oben.

Notizen zum Gespräch

Handpflege Excipial Repair Creme , Excipial Protect, Ecxipial Clean

Desinfektion Octenisan Waschlotion

Schwarzteeumschläge 20 min ziehen und abkühlen