So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1830
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin, langjährige Erfahrung in eigener Praxis, Diabetologie,Rheumatologie,Kardiologie,HNO,Derma
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

ich habe seit einigen Tagen ständig ein komisches

Kundenfrage

ich habe seit einigen Tagen ständig ein komisches Körpergefühl, so als würde ich gleich ohnmächtig werden;

bzw dass, ich wenn ich zb meinen Kopf zur Seite drehe, eine Sekunde später erst wirklich sehe was dort ist, da ich in der Sekunde auxh das Gefühl von Ohnmacht spüre. Ich habe vor ca einer Woche aufgehört Duloxetin zu nehmen. Desweiteren habe ich seit zwei Tagen sehr starke Schmerzen an der LWS. Woher kommt dieses Ohnmachtsgefühl und was kann ich dagegen tun?

Gepostet: vor 26 Tagen.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 26 Tagen.

Guten Tag,

kann man das komische Körpergefühl als Drehschwindel bezeichnen?

Haben Sie das Duolexitin in eigener Regie abgesetzt oder in Absprache mit Ihrem Arzt?

Tritt das Problem nur im Stehen oder auch im Liegen auf?

Vielen Dank für diese weiteren Angaben , die bei einer gezielten Beantwortung helfen.

Ich melde mich wieder.

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Gerne beantworte ich Ihnen die Fragen. Ich würde nicht sagen, dass es ein Drehschwindel ist. Vor zwei Jahren hatte ich Drehschwindel und konnte gar nicht mehr aufstehen, da ich sofort im Schwindel nach rechts drehte und nur noch robben konnte. Damals bekam ich Cortisoninfusionen.
Die Medikamente habe ich einfach vergessen zu nehmen und dann dacht ich, es geht jetzt auch ohne und wollte nicht mehr anfangen. Das Ohnmachtsgefühl tritt nur im Liegen NICHT auf. Auch im Sitzen, gehen und stehen hab ich das Gefühl den Beginn einer Ohnmacht zu spüren, ständig.Vielen Dank für Ihre Mühe
Viele Grüße Gertraud Schwaiger
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 26 Tagen.

Ich danke für Ihre weiteren Informationen.

Es liegen typische Absetzsymptome von Duloxetin vor. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt über eine Wiederaufnahme dieser oder einer anderen Psychopharmakatherapie.

Wenn Sie weitere Zusatzinformationen benötigen, stehe ich Ihnen jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung. Ich möchte Sie bitten eine positive Bewertung mit BEWERTUNGSSTERNEN ( 3-5 Sterne) abzugeben, damit meine Bemühungen entlohnt werden. Vielen Dank ***** ***** Gute! Ihr Dr.Schürmann

Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 24 Tagen.

Kann ich Ihnen noch helfen? Ich beantworte gerne weitere Fragen!