So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 28018
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Mein Arzt hat bei mir eine Biopsie am unteren Zungenrand am

Kundenfrage

Mein Arzt hat bei mir eine Biopsie am unteren Zungenrand am 11.06.2018 gemacht.und gesagt sieht nicht gut aus .Habe heute angerufe ! Ist auf Urlaub bis 31.07.2018. Sitze auf Nadel. Biopsiewunde heilt nicht zu. Was soll ich tun, nicht das es zu spät ist. ( Zungenkrebs) Bitte um seriöse Antwort .
LG Hermann
Gepostet: vor 5 Monaten.
Kategorie: Medizin
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
11:072018 IST RICHTIG NICHT 11:06:2018 BIN 58 Jahre alt tut mir leid
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Monaten.

Guten Tag,

Gerne helfe ich Ihnen. Was genau möchten Sie wissen?

Aber zunächst mal: Jeder Arzt muss einen Vertreter benennen. Dieser kann, wenn Sie ihn aufsuchen, eine Kopie des Befundes anfordern, wenn er weiß, in welches Labor der Kollege seine Proben schickt, und dann Weiteres anordnen.

Nun sind aber zwei Wochen nicht sehr lange, auch wenn Ihnen das anders vorkommt. Selbst, wenn bis dahin nichts passiert und der Befund bösartig wäre, was ich nicht hoffe, wird nichts dadurch gefährlicher.

Dennoch würde ich den vertretenden Arzt aufsuchen!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Monaten.

Guten Tag,

Gern war ich für Ihre Frage da. Sie haben meine Antworten gelesen und ich hoffe, sie waren für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung. Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer,

Ihre Dr. Gehring