So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 27256
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

mir wurde im April einer Niere entfernt,

Diese Antwort wurde bewertet:

mir wurde im April einer Niere entfernt, bösartiger Tumor, keine Metastasen;

Jetzt habe ich im Bereich der Narbe eine Beule, der Operateur meinte, ich soll froh sein, dass der Krebs weg ist und mich nicht an der Beule stören. Der Arzt meines Mannes meinte, das wäre eine Bauchwandlähmung und die würde auch nicht mehr weg gehen. Meine Fragen: Woher kommt diese Lähmung? Bleibt die wirklich immer? Oder kann man das operieren? Kann ich was dagegen machen? Z.B Bauchtraining? Kann ich jeden Sport machen auch Golfen? Hab ich das selbst verschuldet?

Vielen Dank für Ihre Antwort und Lieben Gruß

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Kommt das oft nach Nieren ops vor?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich habe das jetzt getapt, ist das in Ordnung?

Guten Tag,

Es ist tatsächlich wahrscheinlich, dass ein Teil Ihrer Bauchwandmuskeln gelähmt ist. Das passiert bei solchen Eingriffen öfter, wenn ein Nerv gequetscht oder durchtrennt wird. Ein gequetschter Nerv kann sich innerhalb eines Jahres noch erholen, da haben Sie noch Zeit! Selber tun können Sie nichts dafür, aber Sport dürfen Sie treiben, wenn das klappt. Die anderen Muskeln können die Arbeit übernehmen.

Alles Gute!

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Mir ist noch was eingefallen, kann diese Beule noch größer werden? Bei körperlicher Belastung zum Beispiel oder einfach so?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Habe ich das richtig verstanden , wenn der Nerv durchtrennt wurde, wird es nicht mehr besser?
Kann man das operieren?
Kann die Beule noch größer werden
Und ist es in Ordnung, wenn ich das tape?

Nein, größer kann sie nicht werden und nein, Sie haben das falsch verstanden. Wenn der Nerv sich erholt, kann es besser werden. Operieren kann man das nicht, und tapen nutzt der Heilung nicht, das hat ja keinen Effekt auf den Nerven.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Das heißt, falls er durchgetrennt ist bleibt es für immer
Kann man bei einem ct feststellen, was genau da ist?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Tapen mache ich nur aus kosmetischen Gründen und weil die Beule dann nicht stört und auf die Nerven drückt, meine Frage ist, schaden kann das nicht?

Nochmal: Das heißt es nicht!!! Ein Nervt wächst 1mm im Jahr und kann wieder zusammen wachsen!! Ein Ct kann das nicht, Nerven sind zu klein

Nein , Tapen schadet nichts

Wenn nun alles geklärt ist, bitte ich um eine freundliche Bewertung meiner Beratung. Falls nicht, fragen Sie gern noch einmal nach.

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.