So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 12818
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

ICh habe die Diagnose Langer-Hans-Zell H. In der Rippe, in

Kundenfrage

ICh habe die Diagnose Langer-Hans-Zell H. In der Rippe, in der Lunge und im Hüftknochen sind Auffälligkeiten;

Wobei das in der Rippe und ein kleiner Teil der Lunge für eine Biopsie verwendet wurde. Was bedeutet diese Diagnose für mich? Ich bin 40 Jahre.

Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Medizin
Experte:  Erich-mod hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen. Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung über:

*****@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter:

Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136,
Schweiz: 0800 820064

Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Walter Schuermann hat geantwortet vor 2 Monaten.

Guten Tag und willkommen auf JA.

Die Prognose dieser Systemerkrankung hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Eine Erkrankung Alter von über zwei Jahren ist günstig ebenso wie ein Befall von nur Knochen, Lymphknoten und Haut. Ein zusätzlicher Befall der Lunge verschlechtert die Prognose und kann zu einer zu einer zytostatischen Therapie zwingen. Da die Erkrankung außerordentlich unterschiedliche Verlaufsformen haben kann, ist die Behandlung immer individuell abgestimmt.

Experte:  Walter Schuermann hat geantwortet vor 2 Monaten.

Kann ich Ihnen noch helfen? Ich beantworte gerne weitere Fragen!