So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Palausch.
Dr. Palausch
Dr. Palausch, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 41
Erfahrung:  Chirurg Gefäßchirurg Lymphologie
95934714
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Palausch ist jetzt online.

am Donnerstag morgen, als mein Vater 76 Jahre wach

Kundenfrage

am Donnerstag morgen, als mein Vater 76 Jahre wach wurde, sah er auf dem rechten Auge nur noch schwarz;

Er wurde in sie Augenklinik Kaiserslautern eingewiesen.
Dort stellte man einen Schlaganfall im Auge fest. Mein Vater sieht bis heute noch nichts auf dem Auge.
Kann man bei einem Gefäs Verschluss im Auge noch was machen?
Kann die Sehkraft wenigstens teilweise nochmal kommen?
Um eine Antwort Ihrerseits wäre ich sehr Dankbar.

Mit freundlichen Grüssen
*******

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Palausch hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller,

Danke, ***** ***** Justanswer nutzen.

Wahrscheinlich handelt es sich um einen so genannten Zentralarterienverschuss des rechten Auges.Ja, es kann wieder zu einer Besserung der Sehkraft kommen, wenn sich der Verschluss wieder öffnet. Allerdings , je länger es dauert, desto unwahrscheinlicher ist es. Eine häufige bzw. Die häufigste Ursache sind Veränderungen der Halsarterien, die das Gehirn versorgen. Wenn sich dort Gerinnsel bilden kkönnen die in die zentralarteie des Auges gelangen. Gleiches gilt bei Herzrhythmusstörungen.

Es sollte unbedingt eine Duplexsonographie (ultraschall) der Halsgefässe erfolgen und ggg. Ein Herzecho und Ekg.

Experte:  Dr. Palausch hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hatte Ihnen vor 2 Tagen ein Antwort gesendet. Haben Sie noch Fragen? Falls ja bitte melden Sie sich, ansonsten bitte ich um eine Bewertung.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. M. Palausch