So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bernhard Steger.
Bernhard Steger
Bernhard Steger,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 158
Erfahrung:  Professor at Medical University of Innsbruck
101994133
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Bernhard Steger ist jetzt online.

Ich habe schon länger Krampfadern und Besenreißer.

Kundenfrage

Ich habe schon länger Krampfadern und Besenreißer;

Seit Mittwoch plagt mich nun ein Schmerz unter dem Fuß, der sich heute so stark ausprägt, dass ich nicht mehr auftreten kann. Zeitgleich bemerke ich, dass ich leichte Rötungen im Wadenbein sichtbar sind. Meine Vermutung vielleicht eine innenliegende geplatzte Krampfader? Für eine Beratung wäre ich ihnen sehr verbunden.

Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Medizin
Experte:  Bernhard Steger hat geantwortet vor 3 Monaten.

Guten Tag,

Sie leiden unter einer Beinvenenschwäche.

Plötzlich aufgetretene Schmerzen mit Rötung können entweder auf eine Entzündung einer Vene oder aber auf eine Venenthrombose hinweisen.

Falls eine Venenthrombose vorliegt, müssten Sie blutverdünnende Medikamente nehmen, das ein hohes Risiko für eine Lungenembolie vorliegt. Das ist eine Verlagerung eines Blutgerinnsels in die Lungengefäße, was lebensbedrohliche Folgen haben kann.

Ich empfehle Ihnen aus diesem Grund dringend, eine Notfallambulanz aufzusuchen, um eine Thrombose ausschließen zu lassen!

mit freundlichen Grüßen,

Dr. Steger

Ich hoffe, daß ich Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen konnte. Sollten Sie noch Hilfe zu diesem Thema benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der Textbox ganz unten einfach fort.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Experte:  Bernhard Steger hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sie haben meine Antwort gelesen. Ich hoffe, daß ich Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen konnte. Bitte akzeptieren Sie die Antwort per Mausklick auf das entsprechende Feld, wenn Sie zufrieden sind, damit meine Bemühungen entlohnt werden können.