So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1829
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin, langjährige Erfahrung in eigener Praxis, Diabetologie,Rheumatologie,Kardiologie,HNO,Derma
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

bei mir wurden beim Ultraschall ein grosser

Kundenfrage

bei mir wurden beim Ultraschall ein grosser Gallenstein gefunden;

Symptomen sind oft aufgeblähter Bauch, unter der rechten Rippe ab und zu ein kleiner Schmerz, vor allem mich stört es das mir ein bisschen unwohl ist, Völlegefühl und meisten kein oder wenig Appetit habe, mir wurde gesagt das wenn ich die Gallenblase wegoperieren lasse diese Symptome ziemlich sicher verschwinden werden, ist das so?

Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 3 Monaten.

Guten Tag,

ich möchte bezweifeln, dass die Symptome nach einer OP verschwinden würden. Dies , weil Sie ausser dem Schmerz unter dem rechten Rippenbogen keine für ein Gallensteinleiden typischen Beschwerden haben. Weiterhin ist es so, dass gerade die grossen Gallensteine in der Regel ohnehin keine Beschwerden machen.Ich denke eher an eine Funktionsstörung Ihres Magens (Reizmagen) als Ursache Ihrer Beschwerden. Soweit noch nicht geschehen ist eine Magenspiegelung und eine ausführliche Laboruntersuchung zur weiteren Abklärung nötig. Die Therapie besteht ggfs. in der Gabe von MCP und Säureblockern.

Wenn Sie weitere Zusatzinformationen benötigen, stehe ich Ihnen jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung. Ich möchte Sie bitten eine positive Bewertung mit BEWERTUNGSSTERNEN ( 3-5 Sterne) abzugeben, damit meine Bemühungen entlohnt werden. Vielen Dank ***** ***** Gute! Ihr Dr.Schürmann

Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 3 Monaten.

Haben Sie noch Fragen? Kann ich Ihnen noch helfen? Ich antworte gerne wieder.