So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Walter Schuermann.
Walter Schuermann
Walter Schuermann,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1900
Erfahrung:  xxxxx at xxxxx
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Walter Schuermann ist jetzt online.

ich habe heute die Befunde meiner Blutuntersuchung

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe heute die Befunde meiner Blutuntersuchung erhalten;

Könnten Sie mir sagen, was genau gerade schlecht dran ist und wo die entzündung ist?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Anbei das Bild
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Hier

Guten Tag,

der einzige auffällige Befund dieses Untersuchungsbefundes ist das CRP (C reaktives Protein) von 35,6 mg/l, bei einer Norm bis 5.0. Dieser Wert zeigt jegliche entzündliche Aktivität im Körper an, ohne zu sagen wo sich diese Entzündung befindet. Da die Leukozyten (weissen Blutkörperchen ) sich mit 7700 im Normbereich befinden, ist ein bakterieller Infekt als Ursache der entzündlichen Aktivität auszuschliessen.

Wenn Sie keine richtungweisenden Beschwerden haben, so wird man zunächst eine Kontrolle in ca. 1 Woche vornehmen um zu sehen, ob der Befund sich bestätigt. Wenn ja, muss umfassend gesucht werden.Urin (Harnwegsinfekte), Lungeröntgen(Lungenentzündung ) , Rheumafaktoren( Rheuma), Autoanitkörper (Autoimmunerkrankungen), gynäkologische Untersuchung (Eierstockentzündung), Urologe (Prostata)...

Wenn Sie weitere Zusatzinformationen benötigen, stehe ich Ihnen jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung. Ich möchte Sie bitten eine positive Bewertung mit BEWERTUNGSSTERNEN ( 3-5 Sterne) abzugeben, damit meine Bemühungen entlohnt werden. Vielen Dank ***** ***** Gute! Ihr Dr.Schürmann

Walter Schuermann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Ich danke ***** *****

Sehr gerne! Alles Gute!