So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1502
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin, langjährige Erfahrung in eigener Praxis, Diabetologie,Rheumatologie,Kardiologie,HNO,Derma
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

Sehr geehrter Herr Dr.Schürmann, meine Frage heute: seit der

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrter Herr Dr.Schürmann, meine Frage heute: seit der Einnahme von Escalitopram vom 29.3.bis 2.4. jeweils 0,50mg und einen Tag später 0,75mg Deanxit habe ich mit meiner Ernährung und dem Blopress 8 mg große Probleme. Den ganzen Tag einen bitteren Geschmack im Mund,vertrage keine Fertigkost,keine Schokolade,keinen Tropfen Alkohol und sehr schlecht das Blutdruckmittel. Bin leicht verzweifelt. Was ist das wieder ????
Guten Tag,
In Deanxit ist neben einem (trizyklischen)Antidepressivum auch ein Neuroleptikum enthalten, das wahrscheinlich für die genannten Symptome verantwortlich ist.
Mein Vorschlag wäre ihren behandelnden Arzt auf die Verordnung eines trizyklische Antidepressiva. wie zum Beispiel Annie Typ Till ihn anzusprechen.
Trizyklischen Antidepressivums wie Amitryptilin ...
Dr.Schürmann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.