So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 26324
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich habe einen Kreatininwert von 1.19 mg dl und Gfr von 51.

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe einen Kreatininwert von 1.19 mg dl und Gfr von 51. ich nehme seid August das Krebsmittel afinitip. Möche ab montag auf Reisen meine Hausärztin ist krank. Kann ich trotzdem fahren?
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Wekche benötigen sie denn?

Guten Tag,

Wo möchten Sie denn hinfahren?

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Portugal

Danke. Ich sehe überhaupt keinen Grund, auf diese Reise zu verzichten. Ein leicht eingeschränkter Kreatinin und eine leicht eingeschränkte GfR sollten nur ein Anlass sein, ausreichend zu trinken. Falls Sie nur bis zu zwei Wochen unterwegs sein werden, ist eine weitere Blutkontrolle nicht notwendig. Planen Sie einen längeren Aufenthalt, ist dieser auch vor Ort möglich und nach vier bis sechs Wochen angeraten.

Ich wünsche Ihnen eine wundervolle Zeit!

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Vielen Dank. Bin 3 Wochen unterwegs und viel am trinken - stilles Wasser und Fencheltee! Danke nochmals.

Ja, das ist dann ok, und falls Sie sich schlecht fühlen oder Wasser einlagern würden, bleibt ja immer noch der vorzeitige Heimflug. Portugal ist ja gerade mal um die Ecke!

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.