So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1496
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin, langjährige Erfahrung in eigener Praxis, Diabetologie,Rheumatologie,Kardiologie,HNO,Derma
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

Mein Mann war gestgern beim Orthopäden da er sich nicht mehr

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Mann war gestgern beim Orthopäden da er sich nicht mehr bewegen konnte. Hat eine Wirbelblockade. Er bekam u.a. Tilidin AL verordnet. Vor einiger Zeit, als er ebenfalls diese Probleme hatte, wurde ihm Arcoxia 90 mg verordnet.
Das Medikament Tilidin hat bisher keinen Deut geholfen. Meine Frage:
er hat nun heute morgen 05.oo Uhr eine Arcoxia 90 mg genommen. Kann er zusätzlich noch Tilidin nehmen? Vertragen sich diese beiden Medikamente?

Guten Tag,

aufgrund der vollkommen unterschiedlichen Wirkmechanismen von Arcoxia und Tilidin werden diese Medikamente in der Schmerztherapie oft gezielt kombiniert. Es bestehen aus meiner Sicht keine Bedenken gegen die Einnahme der beiden Medikamente.

Wenn es allerdings so sein sollte, dass Arcoxia aus Altbeständen in Eigenregie genommen wurde und der behandelnde Arzt Ihres Mannes wegen Verträglichkeitsproblemen Arcoxia nicht erneut sondern statt dessen Tilidin verordnet hat, so hat dies natürlich auch seine Bedeutung und sollte berücksichtigt werden.

Wenn Sie weitere Zusatzinformationen benötigen, stehe ich Ihnen jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung. Ich möchte Sie bitten eine positive Bewertung mit BEWERTUNGSSTERNEN ( 3-5 Sterne) abzugeben, damit meine Bemühungen entlohnt werden. Vielen Dank ***** ***** Gute! Ihr Dr.Schürmann

Dr.Schürmann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.