So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 26336
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich wurde gestern früh an meiner kleinen

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich wurde gestern früh an meiner kleinen Nabelhernie operiert;

Diese hatte ich schon seit Kindheitstagen - Es musste einfach mal erledigt werden. Grundsätzlich ist alles in Ordnung, die Op lief perfekt. Nur habe ich so einen ganz blöden husten, der Schmerzen verursacht. Ich habe allerdings auch Angst, dass irgendeine Nahr aufgeht o.ä. Prospan hilft nicht wirklich... Ich habe allerdings Paracodin hier. Mein Hust kommt aber vom Schleim im Hals... ein Abhusten also. Kann ich trotzdem Paracodin nehmen? Dann ist der husten zwar vielleicht weg, aber der Schleim ist ja noch da?! Oder gibt es sonst irgendwas aus der Apotheke, was mir auf die Schnelle weiterhelfen könnte den blöden Husten/Schleim loszuwerden?! LG

Guten Abend,

Es ist zwar unwahrscheinlich, dass Nähte durch Husten aufgehen, aber ich verstehe Ihr Problem. Wenn Sie sonst gesund sind, Ist Paracodin ok, vor allem nachts. Man hustet damit deutlich seltener und nur, wenn wirklich Schleim raus muss. Dann allerdings ist Husten nicht zu vermeiden. Man kann ihn aber durch Mittel wie Gelomyrtol erleichtern.

Gute Besserung!

Guten Tag,

Gern war ich für Ihre Frage da. Sie haben meine Antworten gelesen und ich hoffe, sie waren für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung. Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer,

Ihre Dr. Gehring

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Hallo Frau Dr. Gehring,entschuldigen Sie bitte meine Abstinenz. Natürlich bewerte ich sie gerne.Vielen Dank für Ihre Antwort

Das ist sehr nett von Ihnen, danke!