So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Walter Schuermann.
Walter Schuermann
Walter Schuermann,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2061
Erfahrung:  xxxxx at xxxxx
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Walter Schuermann ist jetzt online.

Ich musste in den letzten zwei Wochen 2 x 50 Voltaren und

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich musste in den letzten zwei Wochen 2 x 50 Voltaren und ein Magenschutzmittel einnehmen;

(verstauchte Sehne am rechten Fuss, Arthrose in der linken Hüfte). Heute habe ich kein Voltaren und auch kein Pantoprazol/Sandoz 20 mehr genommen. Nun habe ich aber vermutlich Blut im Harn, (habe aber keine rote Randen oder so was gegessen).

Guten Abend,

Sie sollten zum Nachweis bzw. Ausschluss einer Blutung oder eines Infektes kurzfristig eine Urinuntersuchung bei Ihrem Hausarzt machen lassen. Je nach Befund wird noch ein Ultraschall der Nieren und der Harnblase notwendig sein.

Im Falle eines Infektes benötigen Sie ein Antibiotikum (Ciprofloxacin)

Ich würde das morgen früh in Angriff nehmen.

Wenn Sie weitere Zusatzinformationen benötigen, stehe ich Ihnen jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung. Ich möchte Sie bitten eine positive Bewertung mit BEWERTUNGSSTERNEN ( 3-5 Sterne) abzugeben, damit meine Bemühungen entlohnt werden. Vielen Dank ***** ***** Gute! Ihr Dr.Schürmann

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Ja, danke, ***** ***** genügt mir für den Moment. Ich hätte so oder so morgen meinen Hausarzt kontaktiert. Ich kann aber auch den Arzt, der meine verletzte Sehne behandelt hat, anrufen.

Es freut mich, dass ich Ihnen helfen konnte. Ich würde mich eher an den Hausaurzt als an den anderen Arzt wenden, da dieser vermutlich ein Orthopäde ist und in der Fragestellung wahrscheinlich nicht so versiert ist.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen) würde ich mich sehr freuen, weil ich sonst für meine Arbeit nicht honoriert werden kann. Vielen Dank ***** *****ürmann

Lieber Nutzer von JA. Ich hoffe, dass meine Antwort für Sie hilfreich war. Ich werde für meine Arbeit nur dann aus einem kleinen Teil Ihres Guthabens honoriert, wenn Sie meine Ausführungen positiv (Anklicken von 3 bis 5 Sternen) bewerten. Dies kostet Sie nichts zusätzlich und ist fair uns Experten gegenüber. Ich bin sicher, dass dies in Ihrem Sinne ist. Vielen Dank ***** *****ürmann

Walter Schuermann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.