So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 27031
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Mein Sohn-20- hat sich versehentlich einen Bleistift in den

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Sohn-20- hat sich versehentlich einen Bleistift in den Oberschenkel gerammt;

Der Stift ist abgebrochen,an der Einstichstelle ist sehr dunkler Schorf (Graphit?),jedoch fühlt man keinen Fremdkörper. Zum Desinfizieren ist es natürlich zu spät,ef hat aber starke Schmerzen,besonders beim Gehen. Normale Entzündungsreaktion? Wie verfahren?

Guten Abend,

Wann war das?

OK, Dann ohne Antwort. Es ist nie zu spät zum Desinfizieren, wenn es noch gereizt ist. Kühlen hilft heute Abend. Morgen sollte Ihr Sohn in eine chirurgische Ambulanz gehen, damit sich ein Arzt die Wunde ansieht, die wahrscheinlich gereinigt werden muss. Auch kann eine Infektion bestehen, die Antibiotika erfordert. Auf keinen Fall sollte er das Wochenende noch abwarten.

Ich wünsche ihm das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ich hatte eigentlich geantwortet.
Desinfiziert mit Octinisept,Schorf entfernt,1mm schwarze Stelle sichtbar,aber nicht mit steriler Kanüle entfernbar.Keine lokale Rötung....
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ich hoffe,es kommt jetzt an

Das war nicht angekommen, sorry, und dann war ich offline. Die Empfehlung bleibt dieselbe, man muss notwendigerweise die Wunde revidieren und säubern! Die Schmerzen sprechen für eine Entzündung/Infektion.

Dr. Gehring und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.