So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 21728
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich bin zurzeit auf Bali. Vor 17 Tagen hat mir

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bin zurzeit auf Bali. Vor 17 Tagen hat mir jemand eine Bierflasche ins Gesicht geschmettert;

Eine Wunde wurde mit 5 Stichen genäht. Die anderen waren eher kleine Schnitte. Ehrlich gesagt hab ich mich um die Narbenheilung nicht viel gekümmert, was ich mehr und mehr bereuhe, da einige Narben mittlerweile anschwellen. Jetzt befürchte ich, dass sich knuppel darauf bilden und überlege meine Weltreise abzubrechen und nach Deutschland zu fliegen um mich dort behandeln zu lassen. Denken Sie dass es Sinn macht? Was könnte ich in Deutschland tun, damit die Narben weniger sichtbar sind? Oder kann man da generell nicht viel machen? Bitte um eine Empfehlung

Hallo,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Wenn neben der Schwellung auch eine Rötung des Narbenbereichs auftritt, kann es sich um eine entzündliche Reaktion handeln, dies sollten Sie dann vor Ort durch Untersuchung abklären und behandeln lassen. Handelt es sich nur um eine überschießende Narbenblidung, können Sie Ihre Reise fortsetzen, dann kann später die Anwendung einer Salbe (Contractubex Gel) das Problem lösen.

Alles Gute für Sie.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Vielen Dank ***** ***** Ihnen Fotos zu. Bitte geben Sie mir Feedback ob sie denken dass alles soweit normal ist. Nach welchem Zeitraum sollte ich die Creme benutzen? Und ist es sinnvoll die Wunde zu massieren oder so?

Hier gehe ich von einem normalen Verlauf aus und sehe noch keinen Handlungsbedarf. Zunächst wäre die weitere Entwicklung abzuwarten.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Nach welchem Zeitraum sollte ich die Creme benutzen? Und ist es sinnvoll die Wunde zu massieren oder so?

Zu der Creme wäre nach einem Zeitraum von 4 Wochen zu raten. Von weiterer Manipulation der Wunde würde ich abraten.

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen,

ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist es,

die Arbeit der Experten durch positive Bewertung (3-5 Sterne) zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war.

Vielen Dank.

MfG,

Dr. N. Scheufele

Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.