So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1751
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin, langjährige Erfahrung in eigener Praxis, Diabetologie,Rheumatologie,Kardiologie,HNO,Derma
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

Leute. Ich weiß nicht ob ich Ibuprofen oder Paracetamol

Diese Antwort wurde bewertet:

Hi Leute. Ich weiß nicht ob ich Ibuprofen oder Paracetamol nehmen soll. Mir geht es vor allem um das harmlosere Medikament, da ich weiß, dass paracetamol die Leber angreift. Ist das bei Ibuprofen auch der Fall Oder sind beide Medikamente gleich gefährlich?

Guten Abend.

Die leberschädigende Wirkung des Paracetamols ist bekannt und potentiell auch gefährlich. Diese tritt allerdings erst ab ca. 8 Gramm tgl. und dann in jedem Fall auf. Das Risiko ist also kalkulierbar. Im Verhältnis dazu ist Ibuprofen mit Leberschäden und vor allem Schäden an der Blutbildung, Magengeschwüren und allergischen Reaktionen bis hin zum Asthmaanfall vom Risiko schwer kalkulierbar, da diese Probleme auch bei niedrigen Dosierungen auftreten können.

Ich halte Paracetamol solange keine Allergie hierauf bekannt ist für das grundsätzlich sicherere Mittel, so lange man unter 3 bis 4 Gramm Tagesdosis bleibt.

Wenn Sie weitere Zusatzinformationen benötigen, stehe ich Ihnen jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung. Ich möchte Sie bitten eine positive Bewertung mit BEWERTUNGSSTERNEN ( 3-5 Sterne) abzugeben, damit meine Bemühungen entlohnt werden. Vielen Dank ***** ***** Gute! Ihr Dr.Schürmann

Dr.Schürmann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.