So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1484
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin, langjährige Erfahrung in eigener Praxis, Diabetologie,Rheumatologie,Kardiologie,HNO,Derma
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

Meine Mama hat LADA Diabetes. Meine Frage ist nun

Kundenfrage

Meine Mama hat LADA Diabetes;

Meine Frage ist nun, ob man mit einer Bauchspeicheltransplantation alles wieder normal wäre? Oder versagt diese dann auch?

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Abend und willkommen auf JA.

Grundsätzlich ist eine Transplantation der Bauchspeicheldrüse oder eine Transplantation der Inselzellen die einzige Methode unabhängig von Insulin werden.

In der Praxis jedoch erweisen sich beide Verfahren als problematisch. Die Transplantation einer kompletten Bauchspeicheldrüse erfordert anschließend eine lebenslange Immunsuppression mit zahlreichen schweren Nebenwirkungen. Es wird daher von diesem Vorgehen in der Regel ab geraten, es sei denn der Diabetes ist mit Insulin nicht in den Griff zu bekommen.

Eine Transplantation der Inselzellen ist praktisch einfacher durchzuführen mit einer Übertragung der Zellen eines Spenderorgans auf dem Weg eines Katheters direkt in die Leber. Hinzu kommt dass nach den Gießener Richtlinien diese Transplantation derzeit nur bei unter 18-jährigen und über 65-jährigen Patienten durchgeführt werden darf. Ihre Mutter würde also nicht in dieser Altersgruppe hinein fallen.

Zusammengefasst würde man zum jetzigen Zeitpunkt erst einmal versuchen die Insulintherapie zu optimieren. Wenn diese problemlos läuft ,ergibt sich keine Notwendigkeit einer Transplantation, die auch keinerlei Erleichterung und Verbesserung darstellen würde.

Wenn Sie noch Fragen haben, so stellen Sie diese bitte gerne. Ich antworte wieder

Ich freue mich über eine positive Bewertung meiner Ausführungen, um meine Honorierung auszulösen. Vielen Dank ***** ***** Gute ihr Doktor Schürmann

Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Abend,

wenn Sie noch ergänzende Informationen zu meiner Antwort wünschen, so teilen Sie mir das gerne hier mit. Ich antworte wieder.

Vielen Dank

Ihr Experte

Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 1 Monat.

Wenn Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen bzw. noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von just answer ist, die Honorierung der Experten durch eine positive Bewertung (Anklicken von 3 bis 5 Sternen)auszulösen, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank ***** *****ürmann

Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 29 Tagen.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen) würde ich mich sehr freuen, weil ich sonst für meine Arbeit nicht honoriert werden kann. Vielen Dank ***** *****ürmann

Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 28 Tagen.

Lieber Nutzer von JA. Ich hoffe, dass meine Antwort für Sie hilfreich war. Ich werde für meine Arbeit nur dann aus einem kleinen Teil Ihres Guthabens honoriert, wenn Sie meine Ausführungen positiv (Anklicken von 3 bis 5 Sternen) bewerten. Dies kostet Sie nichts zusätzlich und ist fair uns Experten gegenüber. Ich bin sicher, dass dies in Ihrem Sinne ist. Vielen Dank ***** *****ürmann