So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowi.
Ortho-Doc Nowi
Ortho-Doc Nowi, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2241
Erfahrung:  Arzt f. Orthopädie, 36 J. Praxis; Unfallchir., Sportmed.,
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Ortho-Doc Nowi ist jetzt online.

ich habe mir vor 2 Tagen den Bruch zugezogen und will

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe mir vor 2 Tagen den Bruch zugezogen und will keine OP, da ich glaube es geht auch ohne;

Hier die Bilder vor und nachdem Richten. Nach dem Richten: http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=76caa4-1521380841.jpg OP notwendig?

Sehr geehrter Ratsuchende, ich beantworte gerne Ihre Frage als Orthopäde:

Das Röntgenbild zeigt eine subkapitale Fraktur des 5. Mittelhandknochens, die in der Gipsschiene nach wie vor abgeknickt ist. Sie wird zwar voraussichtlich so heilen, aber es wird eine Fehlstellung bleiben. Ich würde Ihnen daher die OP empfehlen, damit die achsengerechte Stellung des Mittelhandknochens wiederhergestellt wird. Nur so wäre die regelrechte Funktion der Hand gesichert. Die OP könnte in Leitungsanästhesie durchgeführt werden, eine Vollnarkose wäre nicht erforderlich.

Wenn Sie noch Fragen dazu haben antworte ich gerne nochmals. Ansonsten bitte ich um Bewertung meiner med. Beratung, klicken Sie dazu bitte 3-5 Sterne an, danke. Alles Gute, Dr. Nowak

Ortho-Doc Nowi und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.